Vitalisierende Bionen-Energie für Sie!

Vitalisierende Bionen-Energie für Sie!

Die Bion-Pads basieren auf den Erkenntnissen der Quantenphysik und des Global Scaling. Sie enthalten energetische Resonanzmuster, welche geschwächte oder kranke Körperzellen dabei unterstützen, wieder in ihre natürliche Schwingung zurückzufinden. Durch die erneute Ankoppelung an die kosmischen „Urschwingungen“ des Lebens wird die Zellregeneration aktiviert. Sowohl unabhängige Institute als auch Tausende von Anwendern haben die Wirksamkeit dieser seit vielen Jahren erprobten Form der Energiemedizin bestätigt: Besonders wirksam bei Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen sowie zur besseren Heilung von Wunden, Knochenbrüchen und Hautbeschwerden, um nur das Wichtigste zu nennen. Bion-Pads sind frei von Nebenwirkungen und unbeschränkt lange nutzbar! Auf Akupunkturpunkte gelegt, harmonisieren sie die Energie-Meridiane.

Das Produkt.
Das bion-pad® besteht aus schwingungstechnisch aktivierten Mineralien1 , sind gebunden in flexiblem, hygienischem hautfreundlichen und anschmiegsamen Material.

Die Lebensdauer.
Solange das bion-pad® nicht beschädigt oder zerschnitten wird, bleibt die Einsatzfähigkeit auch nach Jahren erhalten. Dies gilt auch, wenn das bion-pad® durch die verarbeiteten Mineralien Farbe von Fremdmaterialien annimmt, was möglich ist.

Die Anwendung.
Das bion-pad® kann von beiden Seiten bis zu 24 h lang bzw. je nach Bedarf aufgelegt werden. Optimalerweise sollte das bion-pad® die betroffene Körperfläche vollständig bedecken, um eine optimale Wirkung zu erzielen.

Die Reinigung.
Einfach unter warmes Wasser halten und mit einem sauberen Tuch abtrocknen. Das bion-pad® kann dann sofort wieder eingesetzt werden. Je nach Einsatz ist auch eine Sterilisation der bion-pads® möglich.

Die Nebenwirkungen.
Personen, die allergisch auf Naturgummi reagieren, empfehlen wir, das bion-pad® in ein leichtes Baumwolltuch zu wickeln, bevor es aufgelegt wird.



Artikel zum Thema vitalisierende Bionen-Energie

Bionen-Energie: Ein Gummi mit Ausstrahlung

Warum Silikonkompressen durch bloßes Auflegen dem Körper helfen und wie Erkenntnisse aus der Quantenphysik den gezielten Einsatz dieser Bionen-Energie ermöglichen. Weiterlesen...

Zeolith – Der Grundbaustein allen Lebens!

Silizium, auch bekannt als Kieselsäure oder Zeolith, kommt auf der Erde am zweithäufigsten vor, übertroffen wird es nur noch von Sauerstoff. Silizium ist unter anderem in Gesteinsarten, Tonerde, Sand, Gewässern und Pflanzen vorhanden. Dies ist auch einer der Gründe, warum spezielle Gewässer, Steine und Ton-Erden schon seit Jahrhunderten als Heilmittel gelten. Weiterlesen...

Quellenangaben

  • 1 Dieser Ansatz ist dem Bereich Alternativ-Medizin zuzuordnen und ist in der klassischen Schulmedizin bisher wissenschaftlich nicht anerkannt bzw. gilt dort als nicht bewiesen. Die beworbenen Effekte basieren auf Erfahrungsberichten einzelner Ärzte und Patienten.