Alternative Wissenschaft

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Alternative Wissenschaft beinhalten.

Klimawandel: "Die Erdachse hat sich verschoben!"

Seit dem neuen Millennium wandert der geographische Nordpol viel schneller als früher und die Erde scheint sich schon mehrmals aufgerichtet zu haben. Warum passiert das gerade jetzt – und was mag dies für die Menschheit bedeuten? Weiterlesen...

SpektroChrom-Therapie: Grünes Licht für Farbenlicht!

In der Natur haben Farben ganz spezifische Wirkungen. Noch viel stärker beeinflusst farbiges Licht Körper und Gemüt. Dank therapeutischer Farbbrillen kann man die uralte Heilkunst mit Licht heute jederzeit selbst anwenden – gezielt und sanft. Weiterlesen...

Covid-Therapie: Südamerikaner besiegen Big Pharma!

In Südamerika gelang es einer Gruppe von mutigen Ärzten, die Coronavirus-Pandemie zu stoppen – dank Chlordioxid (CDL). Nun beginnt eine der wichtigsten medizinischen Entdeckungen der letzten hundert Jahre sich in ganz Lateinamerika durchzusetzen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Zirbeldrüse: Das Tor zur inneren Quelle

Früher galt sie als nutzloses Überbleibsel der Evolution, heute weiß man, dass die Zirbeldrüse uns mit unserem innersten Wesenskern verbindet – oder uns mit ihm verbinden könnte, wäre sie nicht schon bei vielen so stark degeneriert. Erfahren Sie hier, warum das so ist. Weiterlesen...

Die Kraft liegt in uns ...

… um nicht nur unser persönliches, sondern auch das Leben unserer Mitmenschen positiv zu verändern. Ja, es ist gar möglich, in das Weltgeschehen am anderen Ende der Erde einzugreifen und unseren Planeten zu einem besseren Ort zu machen. Sind unsere Beweggründe rein, so heilen wir manchmal auch uns selbst. Weiterlesen...

Viren: Feind oder Freund?

Mit der Isolation von Viren und noch mehr dem Nachweis, dass diese Krankheit verursachen und ansteckend sind, gibt es so einige Probleme. Liegt das womöglich daran, dass es sich bei den fiesen „Viren“ in Wahrheit um körpereigene Partikel handelt, die in einem genial ausgeklügelten System für die Entgiftung unseres Körpers und seine Anpassung an Veränderungen in der Umwelt sorgen? Weiterlesen...

Der Mann, der die Bienen retten will

Torben Schiffer hat eine Mission: Er will die Bienenhaltung von Grund auf revolutionieren. Viele Imker glauben, durch ihre Arbeit mit den Honigbienen den Fortbestand dieser so wichtigen Insekten zu sichern. Doch neue Erkenntnisse aus der Bienenforschung zeigen: Die konventionelle Imkerei ist leider nicht die Lösung – sondern Teil des Problems! Weiterlesen...

Beseelte Natur: Von Geist durchdrungen

Wir werden unsere Umweltprobleme erst dann dauerhaft lösen können, wenn wir der Natur wieder eine Seele zugestehen – und sie als Lebewesen respektieren. Weiterlesen...

Krankheiten und Impfungen aus homöopathischer Sicht

Der folgende Beitrag entstammt einem Gespräch der ZeitenSchrift mit dem Homöopathen Dr.-Ing. Joachim-F. Grätz. Dieser behandelt seit rund drei Jahrzehnten in seiner Praxis Patienten mit chronischen Krankheiten und gilt als ausgewiesener Experte für Impfreaktionen und Impfschäden. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Eingehüllt in den Klang der Sphären

Die Schwingungen der Planeten erzeugen bis in unsere Zellen hinein wunderbare Musik. Dank einem Schweizer Forscher können wir diese Harmonie der Sphären sowohl hörbar als auch für unser Wohlergehen nutzbar machen. Weiterlesen...