Gesundheit • Wissenschaft

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Gesundheit • Wissenschaft beinhalten.

Clexit: Austritt aus dem Klimaschwindel

Der Brexit ist das große Vorbild: So wie der EU-Austritt dem Land Großbritannien wieder Freiheit bringt, würden alle Staaten bei einem Ausstieg aus den UNO-Klimaabkommen wieder mehr Freiheit erlangen. Dessen sind sich kritische Wissenschaftler sicher, die für einen „Climate Exit“ (Clexit) kämpfen. Bei der orthodoxen Klimaforschung geht es nicht um Wahrheit, sondern um viel Geld und die Kontrolle über die Menschen. Und vielleicht sogar über deren Anzahl. Weiterlesen...

Gentechnik: Neuer Angriff auf Afrika

Obwohl jeder fünfte Afrikaner hungert, ist der Widerstand gegen die Gentechnik anhaltend groß. Doch Monsanto & Co. erhöhen den Druck auf die Regierungen. Auch hier scheint gezielte Bevölkerungsreduktion ein geheimes Ziel zu sein. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Gesund und schlank dank Fettsäuren!

Vorbei sind die Tage, in denen Fette pauschal schlechtgemacht wurden. Heute weiß man, dass der Körper durchaus auch gute, gesunde Fette braucht, um seine Funktionen aufrechterhalten zu können. Unter anderem sind dies die essenziellen Omega-Fettsäuren, die er nicht selbst herstellen kann, aber dringend benötigt. Weiterlesen...

Strophanthin: Schutzschild fürs Herz!

Der größte Teil der Herzinfarkt-Toten hätte nicht vorzeitig sterben müssen und für die Millionen Herzkranken gäbe es schon lange ein Medikament, das in den meisten Fällen die Beschwerden zum Verschwinden bringen könnte. Durch einen der größten Skandale in der Geschichte der Medizin weiß nur keiner mehr etwas davon. Weiterlesen...

Transplantation: Mit dem Organ kommt auch die Seele!

Heute suggeriert man uns, wir seien nur gute Menschen, wenn wir uns als Organspender zur Verfügung stellen. Eine gigantische Medizin-maschinerie benötigt stetig Organe, um Schwerkranken das Leben zu verlängern. Unterstützt wird sie dabei von der Pharmaindustrie, die mit jedem Transplantierten lebenslang fette Geschäfte macht – ohne stete Medikamenteneinnahme stößt der Körper das fremde Organ bekanntlich ab. Doch was geschieht eigentlich auf feinstofflicher Ebene, wenn jemand plötzlich ein fremdes Herz oder eine fremde Niere im Körper hat? Weiterlesen...

Depression: Wenn uns Chemie den Kopf verdreht

Unsere Seelen werden immer kränker. Mit Psychopharmaka lockt ein Milliardenumsatz – trotz heftiger Nebenwirkungen und Ineffizienz. Doch es geht auch anders! Weiterlesen...

Sauna: Der heiss-kalte Jungbrunnen

Schwitzen und frieren kann sehr gesund sein – wenn man es nicht übertreibt. Das stärkt Herz, Gehirn und Immunsystem, leitet Schwermetalle aus, verzögert Alzheimer und lindert Schmerzen. Und das ist längst nicht alles. Doch richtiges Saunabaden verlangt auch eine entsprechende innere Haltung – sonst schaden wir uns mehr, als dass die Sauna uns ein langes Leben verleiht. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Schmerzmittel: Einstieg zur Drogensucht

Immer mehr Menschen greifen zu Schmerzmitteln, als wären sie Lutschbonbons. Dabei können manche sogar in die Heroinabhängigkeit führen. Auch andere Nebenwirkungen sind weit gravierender, als allgemein angenommen – im schlimmsten Fall tödlich. Doch Schmerzen haben einen Sinn. Und es gibt viele Möglichkeiten, wie wir Schmerzen ohne Chemie in den Griff bekommen können. Weiterlesen...

MSM bringt den Schmerz zum Schweigen

Organischer Schwefel kommt überall in der Natur vor. Nur leider wird ihm zu wenig Beachtung geschenkt und ein Mangel nicht immer erkannt. Symptome für einen Schwefelmangel sind Gelenkbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Leberprobleme, sprödes Haar, brüchige Nägel, aber auch Müdigkeit, Niedergeschlagenheit und Ängste. Durch genügend Schwefel verbessern sich auch die allgemeine Befindlichkeit und Leistungsfähigkeit. Weiterlesen...

Gesundes Wohnen dank Mondholz

Vor Jahrtausenden schon wussten die Menschen, wann man Holz schlagen muss, damit es Jahrhunderte überdauern kann. Das in Vergessenheit geratene Geheimnis des Mondholzes hat die Wissenschaft erst vor wenigen Jahren entschlüsselt. So kann man völlig giftfrei Holzhäuser bauen, die enorm widerstandsfähig und fast energieautark sind. Sie bieten zudem ein gesundes Wohnklima und schirmen die Mobilfunkstrahlung ab. Weiterlesen...