Universum

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Universum beinhalten.

Wenn die kosmische Weltenuhr schlägt

Es gibt nichts Neues unter der Sonne. Wie wahr dieser Spruch tatsächlich ist, haben nun Mathematiker und Himmelsforscher bewiesen: Eine verborgene Architektur der Zeit prägt das Schicksal von uns allen. Taktgeber sind kosmische Zyklen, die zu fast unglaublichen Déjà-vus der Weltgeschichte führen. Doch wozu soll das gut sein? Weiterlesen...

Die rhythmische Evolution des Kosmos

Von Zyklen, welche die französische mit der russischen Revolution verbinden. Und vom verheißenen Goldenen Zeitalter und wie wir es Realität werden lassen. Erfahren Sie hier, warum sich die Geschichte durch die Jahrtausende hindurch auf verblüffende Weise wiederholt. Weiterlesen...

Liebesgrüsse aus goldener Vorzeit

Es gab einmal ein goldenes Zeitalter, das fast spurlos vorüberging. Seine Ursprünge reichen über eine halbe Million Jahre zurück, als freie, edle Menschen ein vorbildliches Leben voller Liebe und Respekt für die Schöpfung führten. Weiterlesen...

Ein „Geschenk der Götter“ unter dem Wüstensand?

Seit 40'000 Jahren wartet eine Kammer tief unter der ägyptischen Sphinx auf ihre Entdeckung durch die Menschheit. Ein virtueller Tunnel verbindet sie mit jener Anlage unter der Sphinx in den rumänischen Bucegi-Bergen, die wir im letzten Heft vorstellten und deren Alter um die 55'000 Jahre beträgt. Ein Team aus rumänischen und amerikanischen Geheimdienstlern entdeckte in Ägypten unter anderem eine Zeitreisemaschine und Hunderte von Tafeln mit den Aufzeichnungen des Geschehens auf Erden und im Universum. Weiterlesen...

Das Rätsel unter der rumänischen Sphinx

Dass es mehr Dinge gibt, als sich unsere Schulweisheit träumen lässt, entdeckte im Jahre 2003 auch ein amerikanischer Spionagesatellit. Mitten im Innern einer rumänischen Bergkette spürte dieser eine riesige domförmige Halle auf. Was das Team aus rumänischen und amerikanischen Wissenschaftlern und Militärs dort dann finden sollte, hat die Kraft, unser Weltverständnis auf den Kopf zu stellen. Weiterlesen...

Gesucht: ein neues Utopia!

Etwas ist faul - nicht nur im Staate Dänemark, sondern auf Planet Erde. Vielleicht erstmals in ihrer Geschichte glauben die meisten Menschen nicht mehr an Utopien - daran, daß auch eine ganz andere, viel schönere und bessere Existenz möglich wäre. Dabei gibt es Utopias, die hier und heute real existieren und schon von Menschen besucht worden sind. Weiterlesen...

Eine Art Adoptivkind der Venus

So wie alte Schriften besagen, daß einst hohe Wesen von der Venus sich um die dahinsiechende Erde kümmerten, so gibt es Leute, die behaupten, Menschen von der Venus versuchten noch heute, unsere Geschicke positiv zu beeinflussen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Geheimnisvolle Antarktis

Das Land aus Schnee und Eis war einst ein blühender Kontinent. Doch auch heute, wo sie sich menschenfeindlich gibt, übt die Antarktis eine fast magische Anziehungskraft auf den Menschen aus. Und so manche Legende rankt sich um sie - vom Eingang zum sagenhaften "Shangri La" im Innern der Erde bis zu den obskuren Geschichten um geheime Ufo-Basen, die nicht von Außerirdischen bewohnt werden… Weiterlesen...

Es gibt nur ein Gesetz: Die Liebe!

Alles Leben ist Gesetz! Es gibt nur ein Gesetz: Die Liebe! Alles Leben und alles Gesetz ist Schwingung. Darum muss das Gesetz der Liebe sich durch die ganze Tonleiter der Schwingungen hindurch manifestieren und so zur Erfüllung des Gesetzes werden. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Bäume, die Antennen kosmischer Schwingung

Bäume sind gleichsam Antennen, welche die Kräfte aus dem Kosmos aufnehmen und in die Erde leiten. Sie verkörpern, je nach Baumart, unterschiedliche Qualitäten, die sich auch daraus ergeben, dass jede Baumart von einem, manchmal auch mehreren Planeten besonders beeinflusst wird. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen