Die Pädagogik in der Einweihungslehre

Omraam Mikhaël Aïvanhov
Wunderbar und wichtig für Eltern wie für Lehrer!
Produktbeschreibung

Erziehung nützt gar nichts ohne lebendiges Beispiel. Dies das Credo von Aivanhov. „Bevor man sich auf die Erziehung der anderen stürzt, muß jeder selbst Pädagoge seiner eigenen Zellen werden. Denn man muß wissen, daß ein Volk, dessen König ein schlechtes Vorbild ist, ihn nachahmt und ihn eines Tages entthront. Wenn hingegen der König ein Vorbild an Güte, Edelmut und Ehrlichkeit ist, ahmen seine Zellen ihn nach und unternehmen alles, um ihn zu unterstützen: Sie werden so gehorsam, so strahlend, daß dieses Strahlen sich sogar gegen außen manifestiert. Und dieses Strahlen, dieses Emanationen wirken auf Menschen, Tiere und sogar auf Pflanzen und beeinflussen sie… Das ist wahre Pädagogik.“ Ein „ganz anderes“ Erziehungsbuch – für all jene, die wissen daß Erziehung in großem Maße eine Sache des Vor-Lebens ist – und nicht eine einfacher manipulativer Kniffe. Wunderbar und wichtig für Eltern wie für Lehrer!

Zusatzinformation
Autor
Omraam Mikhaël Aïvanhov
Seiten
246
Format
Gebunden

Diese Kategorien durchstöbern: Aïvanhov-Bücher  Spiritualität | Esoterik  Familie | Erziehung  Bücher 

Informationen zu den Zahlungsoptionen finden Sie hier.

Informationen für den Standardversand, zur Lieferung und zur Berechnung der Lieferfrist finden Sie hier.

Unsere beliebtesten Produkte