Sonderdruck 'Musik' (ZeitenSchrift Nr. 5)

Der Sonderdruck 'Musik' aus der bereits vergriffenen Ausgabe Nummer 5.
Produktbeschreibung

Die ersten Jahrgänge der ZeitenSchrift sind ausverkauft, zum Teil schon seit Jahren. Und mit ihnen viele ‚Meilenstein-Artikel’, deren zeitlose und wichtige Informationen nie an Aktualität verlieren. Aus diesem Grund fragen häufig Leser an, ob und wann wir die vergriffenen Ausgaben wieder neu auflegen werden – oder zumindest die besten Artikel zu Sonderdrucken zusammenfassen.

Mit unserem Farb-Laserdrucker können wir inhouse selbständig Sonderdrucke in kleinen Mengen produzieren. Sie werden beidseitig bedruckt (meist in Farbe) und in Handarbeit mit einem Clip-Hefter versehen. Wir starten mit dem Sonderdruck über Musik (ursprünglich ZeitenSchrift 5).

Auf 28 Seiten lesen Sie folgende Artikel:

Die Macht der Töne
Wie die Musik Aufstieg und Niedergang großer alter Kulturen bewirkte – von Altindien bis zum römischen Reich.

Komponisten, die die Welt veränderten
Was war das Verdienst Beethovens? Was hebt César Franck aus anderen Komponisten heraus? Warum schlug Händel in England groß ein, und was haben die Kinder Robert Schumann zu verdanken? Es gibt mehr Dinge hinter der Musik, als sich unsere Schulweisheit träumen ließe! Welche geistigen Energien die verschiedenen großen Komponisten auf die Erde herabzogen und welch kostbaren Dienst sie an der Entwicklung der Menschheit verrichteten.

Musiktherapie: Gesund durch Klänge
Welche Erfahrungen eine Musikerin und Therapeutin mit klassischer Musik gemacht hat.

Das Universum singt
Große Denker wie Pythagoras oder Johannes Kepler haben versucht, den Zusammenklang der Gestirne zu ergründen. Sie wußten noch, daß die ganze Welt in (unhörbarer) Musik erklingt. Wilfried Krüger hat das Kleinste, ethisch ‚Unteilbare‘, entschlüsselt – und die Sphärenmusik der Atome offenbarte sich. Die Atomphysik basiert auf den harmonischen Gesetzen der Oktave und im Grunde steuert Musik das Leben in Molekülen und Menschen gleichermaßen!

Klangmalereien
Musik malt schillernde, herrliche Klangbilder in den Äther und wird so vor dem inneren Auge sichtbar.

Rockmusik: Wer mit dem Teufel tanzt...…verfängt sich nur zu leicht in Stricken, die ihn fest umklammern. Wie der ‚Teufel‘ Mick Jagger das Fürchten lehrte; wie der ‚Leibhaftige‘ John Lennons Seele pfändete und wie die Rockmusik-Industrie ihre Tonträger verhext, damit die Kids sie kaufen müssen. Zeugnisse der Rockstars selbst enthüllen, daß höllisch heiße (Hard-)Rockmusik nur allzu oft aus Satans Küche stammt. Rockmusik vergiftet die Seele und versklavt den menschlichen Geist.

 

Zusatzinformation
Ausgabe-Nr.
5
Erscheinungsjahr
1994
Quartal
4. Quartal

Diese Kategorien durchstöbern: ZeitenSchrift-Sonderdrucke  Hefte & Abos 

Informationen zu den Zahlungsoptionen finden Sie hier.

Informationen für den Standardversand, zur Lieferung und zur Berechnung der Lieferfrist finden Sie hier.

Unsere beliebtesten Produkte