Gesundheit

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Gesundheit beinhalten.

Vitale Zahnreinigung: Bitte nicht stören, hier wird gerade geputzt

Eigentlich haben wir es alle ja schon längst geahnt: Das Zahnteufelchen ist ein Mythos! Und selbst wenn es einen Bruder oder eine garstige Tante haben sollte, sind unsere Zähne dennoch bestens in der Lage, sich selbst zu verteidigen – außer, wir stören sie dabei. Weiterlesen...

Ultraschall - Der Vorschlaghammer für die DNA

Ultraschall-Untersuchungen können für das Ungeborene extrem gefährlich sein. Russische Forscher vergleichen die Sonografie sogar mit einem Vorschlaghammer, mit dem die DNA des Ungeborenen enorm geschädigt werden kann. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Sound of Soul: Musik, die vom Herzen kommt

Jedes Menschenherz strahlt einzigartige Schwingungsmuster aus. Diese Wellen kann man in Klänge verwandeln. Es entsteht individuelle Herzklangmusik, die der Seele Balsam und Stärkung schenkt – komponiert von unserem eigenen Herzen. Weiterlesen...

Alzheimer: Mehr (Kokos-)Fett fürs Hirn

Der Genuss von Kokosöl regt den Körper zur Produktion eines Stoffes an, der die beste Nahrung für Gehirnzellen ist – und unser Oberstübchen vor Demenz bewahren kann. Weiterlesen...

Lazarev: Das beste Rezept gegen Stress

Unser Umgang mit Stress ist nicht zuletzt Charaktersache. Lesen Sie hier, was der geniale russische Forscher Sergej N. Lazarev zum Thema Stressvermeidung herausgefunden hat. Weiterlesen...

Darmgesundheit: Grundvoraussetzung für ein langes Leben

Die 300 bis 500 Quadratmeter Darmschleimhaut sind der Nährboden, auf welchem das Pflänzlein unserer Gesundheit gedeiht. Gerät die Ökologie in unserem Verdauungsgarten aus dem Gleichgewicht, sprießen Erkrankungen empor, die auf den ersten Blick nichts miteinander gemein haben: Depressionen und Angstzustände ebenso wie Entwicklungsstörungen und Lernschwierigkeiten, aber auch Allergien und Übergewicht – ja sogar Krankheiten wie Diabetes, Parkinson oder Alzheimer. Weiterlesen...

Der Trank des Lebens

Sie sind zwar keine Zaubertränke, die aus uns unbesiegbare Gallier machen – doch frisch angesetzte Gärgetränke sind tatsächlich ein „Lebenselixier“, wie sie bereits in jahrtausendealten heiligen Schriften gepriesen werden. Die moderne Wissenschaft hat nun die entsprechenden Erkenntnisse dazu geliefert. Insbesondere ein Gärgetränk hat die Kraft, als wohlschmeckende Frischzellenkur für Körper und Geist zu wirken. Weiterlesen...

Organhandel: Kaufe Niere, zahle bar!

Früher lieferten uns die unterentwickelten Länder Getreide, Reis und Bodenschätze. Heute verkaufen uns ihre Bewohner Nieren, Lebern und Hornhäute, um ihrer Armut für ein paar Wochen zu entrinnen. Weiterlesen...

Organspenden – moderner Kannibalismus?

Welche Schmerzen "verstorbene" Organspender tatsächlich noch verspüren können. Weiterlesen...

Kurkuma: Kraftfutter für die Zelle

So heißt es in einem altbekannten Sprichwort. Ein solches Kraut ist Südostasiens „Heilige Ambrosia“, die dort seit Jahrtausenden verehrt und als Universalheilmittel eingesetzt wird. Im Westen fristet sie meist nur ein spärliches Dasein als gelbes Pulver im Gewürzschrank: die Kurkuma (Curcuma longa). Doch vor einigen Jahren ist die medizinische Forschung auf sie aufmerksam geworden und kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus ob all der Wunderwirkungen dieser Pflanze. Die unsterblich machende Speise der Götter aus Homers Odyssee ist die Kurkuma zwar wohl nicht, doch kann sie bei vielen, auch schwerwiegenden Erkrankungen Linderung bringen. Weiterlesen...