Medizin

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Medizin beinhalten.

„Neue Gentechnik“: Gefährlich und umstritten

Nachdem es für die Gentechnik-Industrie in Europa und Asien nicht wie gewünscht gelaufen ist, nimmt sie einen neuen Anlauf, um ihre manipulierten Produkte gegen den Willen der Konsumenten auf die Felder und in die Regale zu bringen. Diesmal soll es mithilfe einer angeblich exakteren „neuen Gentechnik“ klappen. Auch hier werden die immensen Gefahren verschwiegen – und der Widerstand brachte bereits einen ersten Erfolg. Weiterlesen...

CDL: Das sanftere MMS

Eine gelbliche Flüssigkeit bekämpft in unserem Körper wirkungsvoll Bakterien, Pilze, Krankheitserreger, Algen und sogar Viren aller Art – doch sie ist seit Langem bloß als gutes und ungefährliches Mittel zur Trinkwasseraufbereitung zugelassen. Nein, hier geht es nicht um MMS, sondern um die angenehmere Schwester CDL! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Stärken Sie Ihre Sehkraft!

Wir können ein Auge voll Schlaf nehmen, jemandem schöne Augen machen, unser Auge an etwas weiden, Augen im Kopf haben oder eben auch nicht. Augen können Blitze schleudern, strahlen, funkeln, sich trüben, lachen, tränen oder brechen. Kaum einem anderen Organ sprechen wir so viele Fähigkeiten zu, kaum eines wurde so oft von Dichtern besungen. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über das, was Shakespeare „das Fenster der Seele“ nannte und was Sie tun können, wenn die Sicht nicht mehr ganz so klar ist. Weiterlesen...

Banerji-Protokolle: Krebs siegreich mit Homöopathie heilen!

Hoffnung statt Angst: Seit vier Generationen praktiziert die indische Ärztefamilie Banerji eine Homöopathie des 21. Jahrhunderts. Sie können sensationelle, in Tausenden von Fällen wissenschaftlich belegte Heilungserfolge vorweisen – vor allem auch bei Krebserkrankungen! Weiterlesen...

Masernvirus-Prozess: Sieg für Impfgegner

Der Virologe Stefan Lanka wies in einem aufsehenerregenden Prozess nach, dass keine Einzelstudie die Existenz des Masernvirus beweist. Die offiziell genannten Gründe fürs Impfen stehen damit mehr denn je auf wackeligen Beinen. Trotzdem sollen Eltern in Deutschland bestraft werden, die ihre Kinder nicht gegen Masern impfen lassen. Weiterlesen...

SOS Gehirn: Wie wir uns vor Demenz retten!

Wer fürchtet sich nicht davor, in späteren Jahren an Alzheimer zu erkranken? Die globalen Prognosen sind tatsächlich düster. Doch warum entgleiten unserem Gehirn die Erinnerungen? Was die Forschung darüber heraus-gefunden hat – und warum wir dem großen Vergessen nicht hilflos ausgeliefert sind. Weiterlesen...

Demenz-Therapie: Die Probleme beginnen im Kopf

Vier von fünf dementen Menschen kann geholfen werden, wenn ihr Gehirn mit bestimmten Magnetwellen stimuliert wird. Die Therapie erweist sich als ebenso wirksam bei Depressionen und anderen psychischen Krankheiten. Und sie lässt sich sogar mobil für unterwegs oder zu Hause anwenden! Weiterlesen...

Strophanthin: Schutzschild fürs Herz!

Der größte Teil der Herzinfarkt-Toten hätte nicht vorzeitig sterben müssen und für die Millionen Herzkranken gäbe es schon lange ein Medikament, das in den meisten Fällen die Beschwerden zum Verschwinden bringen könnte. Durch einen der größten Skandale in der Geschichte der Medizin weiß nur keiner mehr etwas davon. Weiterlesen...

Transplantation: Mit dem Organ kommt auch die Seele!

Heute suggeriert man uns, wir seien nur gute Menschen, wenn wir uns als Organspender zur Verfügung stellen. Eine gigantische Medizin-maschinerie benötigt stetig Organe, um Schwerkranken das Leben zu verlängern. Unterstützt wird sie dabei von der Pharmaindustrie, die mit jedem Transplantierten lebenslang fette Geschäfte macht – ohne stete Medikamenteneinnahme stößt der Körper das fremde Organ bekanntlich ab. Doch was geschieht eigentlich auf feinstofflicher Ebene, wenn jemand plötzlich ein fremdes Herz oder eine fremde Niere im Körper hat? Weiterlesen...

Homöopathie: Bloss eingebildete Heilung?

In den US-amerikanischen Krankenhäusern sterben jedes Jahr eine Viertelmillion Menschen durch falsche medizinische Behandlungen. Kunstfehler sind im Lande der unbegrenzten Möglichkeiten hinter Herzkrankheiten und Krebs zur dritthäufigsten Todesursache geworden. In Europa zeichnen sich ähnliche Tendenzen ab. Trotzdem will man sanfte Heilmethoden wie die Homöopathie aus dem Markt verdrängen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen