Familie

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Familie beinhalten.

Have Sex, not Babies!

Die Bevölkerungsexplosion ist eine der grössten Ängste der Weltverschwörer. Deshalb sollen Ehe und Familie zerrüttet werden, damit möglichst wenig Kinder enstehen. Der Niedergang der Moral, durch die Sexuelle Revolution und Homosexualität vorangetrieben, schwächt zudem den Willen der Menschen. Deshalb wehren sie sich auch nicht, wenn beispielsweise in den USA Antiterror-Gesetze erlassen werden, welche schockierend viele demokratischen Rechte des Volkes zu Grabe tragen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Wir wollen Roboter, keine Gelehrten!

Das staatliche Bildungs- und Erziehungssystem wird nicht nur in den USA immer schlechter. Doch gerade dort zeigen Studien, dass die Allgemeinbildung des Volkes rapide abnimmt. Wir zeigen auf, weshalb dahinter ein System steckt. Ebenso systematisch wurde eine subersive Jugend- und Drogenkultur etabliert, welche sich die Rebellion gegen traditionelle Werte auf die Fahnen geschrieben hat. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Die Entmachtung der Familie

Steht hinter der sozialen Haltung des Staates, Krippenplätze für werktätige Mütter zur Verfügung zu stellen, eine ganz andere Absicht - nämlich das Bestreben, das Kind zum Staatseigentum zu machen? Über Aspekte der Globalisierung, die unser privatestes Leben bedrohen. Weiterlesen...

Familie: Trautes Heim, Glück allein!

Wir müssen die Familie schon wollen - und auch etwas dafür tun! Das traute Heim entsteht nicht von allein. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Neue Kinder braucht die Welt!

Seit über 30 Jahren betreut die Intensiv- und Kinderkrankenschwester Elfriede Volkhart kranke und sterbende Kinder. Dabei hat sie immer wieder engen Kontakt mit sogenannten Indigo-Kindern. Den Begriff mag sie zwar nicht, doch sie weiß aus der Erfahrung, daß diese neuen Kinder tatsächlich ein großes geistiges Potential mit sich bringen, das es zu erkennen und zu fördern gilt - eine für Eltern und Lehrkräfte nicht immer einfache Aufgabe. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Spielzeug: Erziehung zum Massenmensch

Eine Unterscheidung zwischen ‘Gut und Böse’ im Spielzeugladen: Welche Artikel roboterisieren unsere Jugend, welche machen sie kreativ und frei? Weiterlesen...

Die flimmernde Zersetzung der Kinderseele

Der Fernseher als Babysitter: komfortabel, billig und erfolgreich. Doch leider auch gefährlich. Nicht nur, weil er die Welt der Kleinen oft mit unvollkommenen Bildern verschmutzt, sondern vor allem, weil er die Entwicklung der Sinne massiv behindert. Weiterlesen...

Mutter Maria: Aus dem Leben einer vollkommenen Mutter

"Hinter jedem grossen Mann steht eine grosse Frau." Das altbekannte Sprichwort hat für die Mission Jesu besondere Gültigkeit. Aus mystischen Quellen erhalten wir Einblick in das Leben der Familie Jesu’, und lernen dabei, daß jener große Avatar ohne die lebenslange Unterstützung seiner Mutter seine Aufgabe vielleicht nicht so vollendet hätte ausführen können. Weiterlesen...

Kinder: Große Seelen in kleinen Körpern!

Ist Ihnen auch schon aufgefallen, daß die Kinder von heute ganz anders sind, als wir es in unserer Jugendzeit waren? Also wirklich! Die sind ja so früh und so helle und mit Zwei schon totale Charaktere. Pfeiffen einem den Marsch und setzen sich voll durch. Da stehst du dann da als Mutter oder Vater und fragst dich, wer hier eigentlich wen erzieht. Tja, Vater und Mutter, laß Dir gesagt sein, daß Dein Kind schon recht hat: Es ist nämlich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit weiter entwickelt als Du. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

UNO-Kinderkonvention: Ein Spaltbeil für die Familie

Die UNO-Kinderrechtskonvention ist in unseren Ländern in Kraft. Hinter ihren schönen Worten lauert latente Gefahr für die Einheit der Familie: Die UNO-Konvention macht den Eltern das Recht auf die Erziehung ihrer Sprößlinge streitig! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen