Ausgabe Nr. 61

Jahr: 2009, Quartal: 1

Ausgabe Nr. 61

Jahr: 2009, Quartal: 1
  • Das große Heft der Liebe: Wie man sie findet, am Leben erhält, unsterblich macht
  • Eisenmangel: Ursache vieler moderner Leiden
  • 9/11: Das Drama lief ganz anders ab
  • Gebärmutterhalskrebs-Impfung: Schon mehrere Tote!
  • Finanzkrise als Chance: Die verschwiegenen Fakten
  • Winterdepression: Wie man sie überwindet
  • Glückliche Familien: Harmonisches Miteinander statt häuslicher Kleinkrieg
  • Yin & Yang: Die beiden Prinzipien allen Lebens
  • u.v.m.
€ 6.5*
inkl. MwSt. ,
zzgl. Versand

Ausgabe kaufen

oder

und Ausgabe Nr. 61 geschenkt bekommen
Seite 3Gesundheit

Wenn der Winter auf die Seele drückt

Wie man das Stimmungstief mit Schüssler Salzen und dem richtigen Verhalten überwindet. Weiterlesen...

Finanzkrise als Chance

Die weltweite Finanzkrise zieht immer größere Kreise. Egal, welche Unsummen Staaten ihren maroden Banken auch nachwerfen mögen, das Schiff sinkt weiter. Die Hochfinanz scheint ein Buch mit sieben Siegeln, ihre Spielregeln zu komplex, um von Normalsterblichen noch durchschaut zu werden. Dabei ist alles viel einfacher, als sich sogar die meisten Bankvorstände vorstellen können. Weiterlesen...

Vom Lieben in schwieriger Zeit

Wenn die Welt scheinbar aus den Fugen gerät, gibt es nur eine Zuflucht, die uns vor allen Unbilden schützt: Die Liebe. Begeben wir uns in den inneren Raum der Liebe, wird Schmerz zur Freude, Angst zur Zuversicht und Unsicherheit zur Seelenruhe. Leider haben viele vergessen, daß das Lieben kein Konsumgut ist, sondern die erhabenste Tätigkeit des Geistes, die sich durch das Herz ergießt. Weiterlesen...

Es gibt nur ein Gesetz: Die Liebe!

Alles Leben ist Gesetz! Es gibt nur ein Gesetz: Die Liebe! Alles Leben und alles Gesetz ist Schwingung. Darum muss das Gesetz der Liebe sich durch die ganze Tonleiter der Schwingungen hindurch manifestieren und so zur Erfüllung des Gesetzes werden. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Das Naturgesetz von Yin und Yang

Die Natur, wir haben es schon oft gehört, ist ein duales System. Sie gründet auf sich ergänzenden oder bedingenden Gegensätzlichkeiten, sogenannten "Antagonisten". Der eine Pol würde nicht existieren ohne den anderen. Genausowenig, wie Männer ohne Frauen auskommen können und umgekehrt – aller gegenteiligen Beteuerungen zum Trotz. Weiterlesen...

Moral in der Beziehung

Der englische Komponist, Pianist und Schriftsteller Cyril Scott teilt mit uns seine Sicht der Ehe. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Der Innere Helfer

Heute, wo innere Leere die Seelen verödet, Zerrissenheit sie aus dem Gleichgewicht bringt und Trauer sie zerfrißt, wird uns ständig suggeriert, die Erlösung aus solch innerer Drangsal liege im Äußeren – einem Wellness-Wochenende, einer Psychoanalyse, einer Diät oder in einem ausschweifenden, schmerzbetäubenden Leben. Du ahnst schon: Dem ist nicht so, ganz im Gegenteil! Weiterlesen...

Wie man eine glückliche Ehe und Familie schmiedet

In so vielen Familien herrscht Krieg. Manche mögen das, weil es ihrer eigenen, stets auf gewühlten Gefühlsnatur entspricht. Wer sich jedoch tiefinnerlich nach Harmonie und Frieden sehnt, der möge sich die Ratschläge zu Herzen nehmen, die K. O. Schmidt uns hier gibt! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Wie man frei von Eifersucht wird

Eifersucht ist nicht nur eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft; sie ist auch das geeignetste Mittel, den Menschen, den man liebt, mit Sicherheit zu verlieren. Am besten befreien wir uns von Eifersucht, wenn wir uns in die Liebe unseres "Inneren Helfers" begeben und so, geborgen und geschützt, uns ein paar Dinge klarmachen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Einsamkeit überwinden

Du fühlst Dich von Deinen Angehörigen nicht verstanden, von Deinen Freunden verlassen, vom Leben betrogen und dazu verdammt, allein zu stehen, einsam und ohne Liebe zu bleiben? Du irrst. In der Mehrzahl aller Fälle ist es nicht das Leben, sind es nicht Deine Freunde oder Verwandten, die Dich von sich stießen, sondern Du selbst hast, bewußt oder unbewußt, die Trennung von innen her geschaffen, die Harmonie gestört. Weiterlesen...

Hafen im Sturm

Wie Partner trotz Zerwürfnis wieder zueinander finden. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Der Mann, der die Pflanzen liebte…

...dadurch über sich selbst hinaus wuchs und der Menschheit eine reiche Ernte hinterließ! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

9/11: Die Verschwörung hinter der Verschwörung

Nun, da die verhängnisvolle Amtszeit von George W. Bush endlich vorüber ist, blicken wir ein letztes Mal zurück auf jenes Ereignis, das die Freiheit in Ketten legte: den 11. September 2001. Lesen Sie hier erstmals die lückenlose Rekonstruktion der wirklichen Vorgänge, die sich ziemlich anders abspielten, als man uns bis heute weismachen will. Weiterlesen...

9/11 - Ein Computerverbrechen?

Gelangte ausländische Spionagesoftware auf die Computer der US-Bundesluftfahrtbehörde - und ist es technisch möglich, Passagierflugzeuge vom Boden aus fernzusteuern? Die Antworten werfen ein beunuhigend neues Licht auf die Terroranschläge vom 11. September 2001. Weiterlesen...

Seite 55Impfungen

Impfen gegen Gebärmutterhalskrebs?

Nachdem einige Mädchen gestorben sind, ist die HPV-Impfung gegen Gebährmutterhalskrebs stark in die Kritik geraten. Weiterlesen...

Seite 60Gesundheit

Eisenmangel: Das unerkannte Menschheitsleiden

Es gibt eine Krankheitsursache, an der heute etwa zwei bis vier Milliarden Menschen leiden, ohne es zu wissen. Sie leiden, weil die Schulmedizin größtenteils noch nicht in der Lage ist, sie auszumachen. Denn eigentlich wäre sie ganz leicht und innerhalb von Wochen heilbar! Weiterlesen...

Ein unbeschreiblich wunderschöner Bericht über Liebe - auch im weitesten Sinne über Karma, Zwillingsgeist/Dualseelen in Verbindung mit dem Göttlichen! Sie haben alles sehr liebevoll und verständlich rübergebracht. Herzliche Grüße und alles erdenklich Gute!

M. Tratz