Politik • Gesellschaft

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Politik • Gesellschaft beinhalten.

Sucht - die Umkehrung der Lebensgesetze: Gespräch mit einem Drogentherapeuten

Wie hilft man einem Drogensüchtigen wirklich? Indem der Staat ihm die Droge abgibt, oder durch den harten und oft erfolglosen Weg des Entzugs? Welche geistigen Phänomene begleiten die Sucht? In unserem Gespräch beleuchtet Drogentherapeut Johannes Middelhoff die verschiedenen Aspekte dessen, was nach wie vor eine Bedrohung für unsere Jugend darstellt. Was ihn von den meisten anderen Therapeuten unterscheidet, ist sein Bewusstsein, das sich nicht vor den geistigen Aspekten des Menschen verschließt. Weiterlesen...

Drogen-ABC: Teuflische Verheißung

Harmlose Drogen gibt es nicht! Die Natur der Droge ist aus sich heraus harmvoll. Wir geben eine kurze Charakterisierung, wie LSD, Meskalin, Heroin, Kokain und Ecstasy auf Körper, Seele und Geist wirken. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Geschichte der Genußmittel: Künstliche Paradiese im Jammertal

Eine kleine Geschichte dessen, was seit dem Mittelalter den menschlichen Gaumen kitzelt und das Hirn aufklärt oder berauscht. Weiterlesen...

Vom heiligen Patrick und den Rettern der Zivilisation

Die Geschichte von einem, der den Barbaren den Christus brachte und damit das Wissen der Antike vor dem Untergang bewahrte. Weiterlesen...

Die Wurzeln des Nordirlandkonfliktes

Weshalb Nordirland weniger von einem Glaubens- als von einem sozialen Konflikt erschüttert wird. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Die Leiden der jungen Leute

Seelische Heimatlosigkeit ist es oft, die junge Leute zu Drogen greifen läßt. Eine Aufmunterung für alle jungen und Junggebliebenen über Lebenssinn und -zweck! Weiterlesen...

Drogenhandel: Man schlachtet nicht die goldene Gans, die das weiße Pulver legt

Der Drogenhandel ließe sich binnen weniger Jahre stoppen. Doch solange die Mächtigen damit Milliarden für Kriege und andere unsaubere Aktionen verdienen, soll die Jugend sich gerne weiterhin vergiften. Weiterlesen...

TV-Lügen: Märchen statt Fakten

Wie die Gebrüder Grimm zu den heimlichen Vorbildern von Fernseh-Nachrichtenreportern wurden, welche die Wirklichkeit solange verdrehen, bis damit Kasse zu machen ist. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Der inszenierte Rassismus

Will man den Medien glauben, dann sind Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus und Rassismus Untugenden, welche gefährlich im Untergrund des Volkes gären. Doch entspricht das auch tatsächlich der Wahrheit? Einige Beispiele, wie die Medien aus ‘normalen’ Gewaltakten rassistisch motivierte Übergriffe machen und so den Eindruck viel größerer Fremdenfeindlichkeit erwecken, als der Realität entspricht. Weiterlesen...

Rupert Murdoch: Herr über das Denken der Massen

Die erstaunliche Geschichte von einem, der fast aus dem Nichts ein Weltimperium der Medien aufbaute. Und der Versuch der Beantwortung jener Frage, die eigenartigerweise niemand je stellt: Wer machte es ihm möglich? Weiterlesen...