Eheberatung

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Eheberatung.


Triebe statt Liebe?

Unsere Zukunft sieht nicht sehr gut aus, da immer mehr Menschen ihrem Triebleben erliegen und dabei den eigentlichen Zweck ihrer Existenz völlig aus den Augen verlieren. Seien Sie mutig, wagen Sie, hier zu lesen, was falsch läuft in unseren Betten und Beziehungen – und was es zu einem wirklich glücklich erfüllten Leben braucht. Weiterlesen...

Liebe lebenslänglich – wie man es heute noch schaffen kann!

Etwas ist faul im Reich der Liebe: Mindestens jede zweite Ehe scheitert und Zweitehen gar häufiger als erste. Manche entscheiden sich nur noch für kurze Abenteuer, weil sie das große Gefühl nicht mehr wagen wollen. Lesen Sie hier, was ein russischer Feldenergieforscher über Wohl und Wehe der Liebe herausgefunden hat – und welch fatalen Irrtümern wir heute unterliegen. Weiterlesen...

Welche Liebessprache sprechen Sie?

Es gibt fünf Sprachen der Liebe. Spricht unser Partner eine andere als wir, kommt uns die Liebe bald einmal spanisch vor. Wer jedoch um diese Sprachen weiß, kann seine Liebe dauerhaft machen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Eheglück: Einmal lebenslänglich, bitte!

Ist es nicht erstaunlich,wie viele Menschen sich Jahr für Jahr freiwillig lebenslänglich ‘in Ketten legen’ lassen, und dies auch noch als den ‘glücklichsten Tag ihres Lebens’ bezeichnen? Hollywood weiß nämlich schon, weshalb seine Filme immer mit der romantischen Abfahrt des Hochzeitspaares in die Flitterwochen enden. Denn kaum verheiratet, erwachen viele in einer Realität, die so gar nichts gemein hat mit ihren romantischen Träumen von ‘vor dem lebenslänglich’. Lesen Sie hier welche sieben Geheimnisse John Gottman nach jahrzehntelangen Untersuchungen des Ehealltags fand, die das vor dem Altar versprochene 'Lebenslänglich' zur Freude statt zum Frust werden lassen. Weiterlesen...

Von Ehebruch, Promiskuität und dem Sinn der Monogamie

Sexualität ist Urschöpferkraft. Eine gefühlvolle, aber auch sehr wissenschaftliche Betrachtung der nachteiligen Folgen promiskuitiver Sexualität - und der Kraft, die richtig gelebte Sexualität schenken kann. Nicht online verfügbar