Gesellschaft

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Gesellschaft.


Metaversum: Bye, Bye Realität, Hello Matrix!

Im digitalen Metaversum sollen wir künftig den Großteil unseres Lebens verbringen. Doch die bonbonfarbige Traumwelt könnte sich als Albtraum voller Kriminalität, Überwachung und Unfreiheit erweisen. Weiterlesen...

Transhumanismus: Das Internet der Körper

Die Digitalisierung macht alles besser, lautet das Motto. Deshalb sollen in Zukunft nicht nur Dinge miteinander kommunizieren können; die Vernetzung soll auch den menschlichen Körper umfassen. Am Ende erhofft man sich Unsterblichkeit. Nützliches Nebenprodukt: die totale Überwachung. Weiterlesen...

Zeitalter der Einheit: Wir sind alle eins

Die Erde und alles Leben auf ihr ist untrennbar mit dem ganzen Universum verbunden, denn alles ist Energie. Das Ego hat den Menschen in die Isolation getrieben. Es ist Zeit, alles, was zusammengehört, wieder zusammenzuführen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Genderismus: Körper umgebaut, Seele verstümmelt!

Liebe Eltern, seien Sie die Hüter Ihrer Kinder! Es gibt da eine wachsende Umbau-Medizin, die schon bei geringfügigen Anzeichen auf Geschlechtsumwandlung im Kindesalter drängt. Diese ist jedoch ein so massiver körperlicher und seelischer Eingriff, dass sie nur in den seltensten Fällen angewendet werden sollte und die Betroffenen zu lebenslangen Patienten macht. Weiterlesen...

Geschlechter: "Umdeklarierte" Männer bedrohen Frauen-Domänen

Jahrzehnte des Kampfs für Frauenrechte und -Schutz werden obsolet, seit Männer sich zur Frau deklarieren können und in sämtliche Frauendomänen eindringen, wie es ihnen gefällt – sei es im Sport oder in geschlechtergetrennten Örtlichkeiten. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Corona: "Die Angst funktioniert nicht mehr"

Ob man Corona als Problem oder Chance betrachtet, hängt ganz von der Perspektive ab. Wir berichten von einem Arzt, der positiv in die Zukunft blickt, obwohl er persönlich von den Ereignissen ziemlich durchgeschüttelt wurde. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Royals: Hat die Monarchie eine Zukunft?

Fragt man die Erben der Monarchie, dann definitiv, wenn auch etwas anders als bisher. Sowie: Ein kleiner Junge, der sagt, er sei Diana gewesen – ohne in diesem Leben von ihr gehört zu haben. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Zinsgeld: Der Weg zur nächsten Welt ist kurz, aber lang

Nur Selbstverantwortung und eine Revolution von unten werden uns in eine monetäre Zukunft führen, wo Freiheit herrscht statt Abhängigkeit. Gedanken über die drängendsten Problemen unseres Finanzsystems und wie diese zu lösen wären. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Graswurzel-Bewegung: Gemeinsam Zukunft gestalten

Die letzten zwei Jahre haben gezeigt, dass Hoffnungslosigkeit lähmt. Werden wir hingegen aktiv, so können wir die hilflose Opferhaltung überwinden. Das geht am besten gemeinsam. In der realen und „analogen“ Zwischenmenschlichkeit liegt der Schlüssel, um aus dem Gefängnis der digitalisierten Isolation in eine hoffnungsvolle Zukunft auszubrechen. Wir stellen Ihnen nachfolgend konkrete Projekte vor. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Was, wenn die Kinderlein nicht kommen wollen?

„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.“ Der Spruch Gorbatschows vor dem Ende der DDR gilt auch für die Fruchtbarkeit: Wer zu lange wartet, wartet wahrscheinlich vergebens auf die Kinder, die nicht kommen können. Denn: Die Lebensplanung ist wichtiger als die Karriereplanung! Weiterlesen...