Übersäuerung

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Übersäuerung beinhalten.

Cellulitis und Glatze ade!

Was bei den Frauen die Cellulite, ist bei Männern die Glatze: ein überleensnotwendiges Rettungsmanöver des Körpers. Beide sind daher nicht nur einfach 'kosmetische Probleme'. Beseitigen wir ihre Ursachen, kann die Haut wieder straff und der Kopf wieder behaart werden. Weiterlesen...

Allergien: Grossangriff auf Hirn und Nerven

Immer mehr Menschen stehen dauernd unter Strom, sind angespannt wie Drahtseile. Ständig in Bewegung, können sie in ihrer Nervosität kaum mehr Schlaf finden. Ebenso viele Menschen leiden hingegen an einer andauernden Müdigkeit. In ihrer Benommenheit schaffen sie es morgens nur schwer aus dem Bett und sind kaum in der Lage, ihren täglichen Verpflichtungen nachzukommen. Dennoch haben Hyperaktivität und chronische Müdigkeit immer häufiger die gleiche Ursache: Sie sind die Folge von Allergien, die sich über das vegetative Nervensystem auswirken. Weiterlesen...

Mykose - eine oft unerkannte Krankheit

Wird ein Mensch von Pilzen befallen, so kann daraus fast jedes Krankheitssymptom entstehen. Gerade heute sind sehr viele vollkommen unterschiedlich diagnostizierte Beschwerden letztlich nur die Folge einer Pilzinfektion. Sie kann eintreten, sobald das Säure-Basen-Gleichgewicht im Organismus nachhaltig gestört ist. Weiterlesen...

Ohne sauberen Darm keine vollkommene Gesundheit

Unsere Ernährung provoziert gerne eine chronische Verstopfung des Darms. Ist der Darm chronisch verstopft, können im ganzen Körper Krankheiten und Beschwerden auftreten, denn nicht umsonst wird der Darm auch ‚Sitz des Lebens‘ genannt. Eine Kräuterkur nach Robert Gray kann den Darm reinigen. Gut zu wissen, leiden wir doch alle fast ausnahmslos an Verstopfung. Weiterlesen...

Wenn im Blut die Pilze wuchern

Blutmykosen nehmen in erschreckendem Ausmaß zu. Nach Enderlein sind Blutpilze jedoch nur in gewissen Entwicklungsstadien für den Menschen gefährlich. Der Schweizer Bruno Haefeli hat in jahrelangen Studien eine Möglichkeit gefunden, die Pilze im Blut zu neutralisieren. Weiterlesen...

Saure Leute haben nichts zu lachen

Übersäuerung ist eine der vorherrschenden Zivilisationskrankheiten. Schmerzen, Kalziummangel, Herzinfarkt, Prostataprobleme sind oft eine Folge davon. Lesen Sie, wie man einen sauren Körper wieder harmonisiert. Nicht online verfügbar  

Genieße dein Essen - und sei dankbar!

Gedanken und Gefühle verändern die Qualität von Speisen. Sie können auch Gifte neutralisieren - oder erst recht unseren Körper vergiften. Nicht online verfügbar  

Warum der Wald stirbt

Die Natur basiert auf Gleichstrom. Der technische Wechselstrom hingegen zerstört die Lebensprozesse. Besonders schlimm sind Mikrowellen: Sie schießen ganze Wälder tot. Nicht online verfügbar  

Das Blut: Der Saft, der unsere Seele trägt

Blut ist ein sehr besonderer Saft. Seine ätherischen Ausstrahlungen werden vom Geist als Brücke benutzt. Schlechtes Blut bedeutet daher auch geschwächte Seele. Nicht online verfügbar  

Weizengras: Die Grüne Kraft im Saft

Weizengras-Saft ist kein Hirngespinst militanter Veganer, sondern erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Als Saft in die Ernährung integriert, alkalisiert Weizengras den Organismus auf zellulärer Ebene, stärkt das Immunsystem gegen Krankheitserreger und verzichtet zugleich auf das säurebildende, verschleimende Gluten von Weizenkörnern. Weiterlesen...