Geist

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Geist beinhalten.

Zeitalter der Einheit: Wir sind alle eins

Die Erde und alles Leben auf ihr ist untrennbar mit dem ganzen Universum verbunden, denn alles ist Energie. Das Ego hat den Menschen in die Isolation getrieben. Es ist Zeit, alles, was zusammengehört, wieder zusammenzuführen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Die göttliche Ordnung: Gesetze des Lebens

Wir Menschen stiften Chaos, bringen Zerstörung über die Welt. Trotzdem manifestiert sich tröstliche Ordnung überall um uns herum, gerade auch in der Natur. Eine Kontemplation über die sieben kosmischen Prinzipien, welche die Welt und das All zusammenhalten. Weiterlesen...

Sonnen-Yoga: Zurück zur Quelle des Seins!

Wir Menschen fühlen uns in den Strahlenarmen der Sonne geborgen und wohl. Kein Wunder: Sind wir doch Kinder der Sonne! Doch genau das scheinen wir vergessen zu haben. Es ist daher höchste Zeit, dass wir uns wieder daran erinnern und uns mit unserer Quelle verbinden. Weiterlesen...

Corona: Seelen in Seenot

Wer die Freiheit als grenzenlos betrachtet, nutzt sie aus und schützt sie nicht. Noch nie hat die Menschheit die Erde in ein solches Tollhaus verwandelt. Immer wenn Zivilisationen es übertrieben, sind sie untergegangen – Lemuria, Atlantis, Sodom und Gomorrha. Ist die plötzliche Beschneidung unserer libertären Vergnügungswelt durch Corona für unsere Seelen ein notwendiges Aufwachen aus einem wilden Traum? Es ist höchste Zeit, hellwach zu sein, um das zu verhindern, was unsere Freiheit in Zukunft untergehen lassen könnte. Weiterlesen...

Beseelte Natur: Von Geist durchdrungen

Wir werden unsere Umweltprobleme erst dann dauerhaft lösen können, wenn wir der Natur wieder eine Seele zugestehen – und sie als Lebewesen respektieren. Weiterlesen...

Wir haben vergessen, woher wir kommen!

Als wir aus der Welt des Geistes, wo wir zu Hause sind, herniederstiegen in die Welt der Materie, wollten unsere Eltern sicherstellen, dass wir eines Tages wieder zurückfinden würden, dass wir uns erinnern würden, woher wir kommen: Wir sind ein Geistfunke, geboren aus dem Geist, und wir sind in der Welt des Geistes zu Hause. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Erinnere Dich an das Licht!

lm Lande des Lichtes war überall Schönheit. Die Wesen des Lichtes lebten ihre Freude in einem Meer von goldener Liebe. Die Königin dieses Landes hatte Augen wie tanzende Sterne und ihr Herz schien wie die Sonne. Aber die Königin wusste, dass jenseits dieses Landes des Lichtes ein dunkles und unglückliches Land lag. Seine Bewohner sahen nicht länger die Schönheit oder fühlten die Liebe um sie herum. Die Königin fühlte ihr unglückliches Sein, als wäre es ihr eigenes. – Ein spirituelles Märchen Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Demenz: Den Himmel vergessen?

Gibt es auch seelisch-geistige Gründe dafür, ob man an Demenz erkrankt oder nicht? Eine Spurensuche mit unerwarteten Einsichten. Weiterlesen...

Gehirn-Special: Sich in den Geist des Universums einklinken

Das schöpferische Potenzial des Menschen liegt in seiner Vorstellungskraft. Wer keine Bilder mehr träumerisch im Kopf erschaffen kann, verliert nicht nur die Macht seiner Gedanken, sondern meist auch die Verbindung zu seinem Inneren. Win Wenger führt uns zum inneren Genius, indem er uns lehrt, wie wir für die Inspiration des Göttlichen in uns empfänglich werden. Weiterlesen...

Gehirn-Special: Die Macht des Atems

Warum Sauerstoff so wichtig für geniale Gedanken ist: Ein Drittel unseres gesamten Sauerstoffverbrauchs ist für das Gehirn bestimmt. Dies bedeutet, dass es umso besser funktioniert, je mehr Sauerstoff wir aufnehmen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen