Landwirtschaft

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Landwirtschaft beinhalten.

Milch ist nicht gleich Milch

Immer mehr Menschen vertragen keine Milchprodukte mehr. Kein Wunder, werden doch Kühe heute wie Hochleistungssportler gedopt: Statt Gras erhalten sie Kraftfutter mit Erdölanteilen und Silofutter mit Buttersäure und Leichengiften. Zudem beraubt man sie ihrer Hörner, worauf sie ständig unter Phantomschmerzen leiden, Methangase im Gehirn haben und eine Milch von deutlich minderer Qualität liefern. Vollends zum "Kunststoff" wird die Milch dann durch die industrielle Bearbeitung. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Wamena: Bäume können uns vor Elektrosmog schützen!

Umweltgefahren wie Elektrosmog hinterlassen in uns oft ein Gefühl der Machtlosigkeit. Doch die Natur stellt uns auch hierfür besondere Hilfsmittel zur Verfügung. Ein Österreicher hat nämlich einen Spezialkompost entwickelt, dank dem Bäume uns vor schädlicher Strahlung schützen können. Weiterlesen...

Dienen wie die Bienen

– das tun zwei junge Imker aus Deutschland und der Schweiz seit Jahren. Zum einen weil sie die bedrohten Bienen retten wollen. Zum anderen weil sie ihr Herz an die winzigen Geschöpfe verloren haben, die uns Menschen in so vielem Vorbild sein sollten. Weiterlesen...

In Kürze-Artikel

+++ Israels Rassismus im eigenen Land +++ "Aus" für Genkartoffel +++ Genmais-Verbot in Costa Rica +++ Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Nahrungsmonopol durch Patente: Der totale Griff nach dem Leben

Gene, Pflanzen, Tiere und sogar menschliches Sperma und Eizellen: Konzerne patentieren Leben, als wäre es ihre Erfindung. Nichts und niemand soll verschont bleiben. Nur Widerstand hilft gegen diese unglaubliche legalisierte Praxis. Weiterlesen...

Terra Preta: Das Geheimnis der fruchtbaren Erde aus dem Regenwald

Die industrielle Landwirtschaft hat aus fruchtbaren Äckern Wüsten gemacht. Doch binnen kurzer Zeit können daraus wieder fruchtbare, beste Böden entstehen. Über das Wunder der Terra Preta, der „Schwarzen Erde“. Weiterlesen...

Mit Gentechnik "sicher" in die Krankheit

Die von Konzernen, Politikern, Medien, Wissenschaftlern und Behörden unablässig verbreitete Mär, die Gentechnik wäre sicher, ist unhaltbar. Dennoch wollen mächtige Kreise die Krise nutzen, um die gefährlichen Laborpflanzen überallhin zu verbreiten. Um unsere Lebensgrundlagen zu retten, müssen wir alle gerade jetzt entschlossen handeln. Weiterlesen...

EM für den Frühlingsgarten!

In der Ausgabe Nr. 57 stellten wir Ihnen die Effektiven Mikroorganismen vor. Hier erfahren Sie, wie sie mit den EM ihre Gartenerde wiederbeleben, und damit viel schönere Blumen und nährstoffreicheres, gesünderes Gemüse erhalten. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Auf den Spuren unserer Lebensmittel

Wenn wir mit dem Einkaufskorb den nächsten Supermarkt aufsuchen, sind wir uns meist nicht bewußt, was unser Konsum hinter den Kulissen der makellosen Produkte und ihrer Werbung anrichtet. Deshalb gilt: Erst einmal hinschauen und erkennen, was die heutige zerstörerische Produktionsweise unserer Lebensmittel tatsächlich bewirkt. Weiterlesen...

Fünf "Bauernregeln" für eine neue Zeit

Klar, die bekannten Bauernregeln drehen sich ums Wetter. Doch ist es an der Zeit, daß wir unser Verhältnis zu den Bauern neu definieren - und sie sich und ihr Wirken selber auch! Weiterlesen...