Tiere

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Tiere beinhalten.

Kirche: Die ‘heilige’ Ausbeutung unserer Mitgeschöpfe

Die Kirche rechtfertigt den Raubbau an den Tieren. Jesus lehrte genau das Gegenteil Nicht online verfügbar  

Von der Lust am Töten

Weshalb die Jagd nicht nur grausam, sondern auch vollkommen überflüssig ist. Studien zeigen: Das Wild braucht den Menschen nicht zur ‘Regulation’. Nicht online verfügbar  

Eine neue Ära für Pferdemenschen

Leittier jeden Pferderudels ist immer jene Stute, die am selbstlosesten ist. Von einem ganz anderen, spirituellen Umgang des Menschen mit dem Pferd. Nicht online verfügbar  

Tierisch menschlich!

Unglaubliche Tiergeschichten, die offenbaren, daß des Menschen kleinere Brüder nicht selten die Intelligenz und Gefühlswelt eines fünf- bis zehnjährigen Kindes haben! Nicht online verfügbar  

Vivisektion: Dieser Fluch, der uns alle entehrt

Eine flammende, hundert Jahre alte Rede gegen den gemeinsten Mißbrauch des Tieres - und die entsetzlichen Fakten. Nicht online verfügbar  

Therapie: Liebesgeschichten mit sechs Beinen

Hunde, die Menschen vor dem Selbstmord retten, Katzen, die Frauchens Krankheit übernehmen und Flöhe, die sich aus dem Staub machen, sobald man sie nicht mehr haßt... Nicht online verfügbar  

Eins mit dem Großen Geist

"Es tut mir leid, daß ich dich töten mußte, kleiner Bruder. Aber ich brauche dein Fleisch, denn meine Kinder hungern. Vergib mir, kleiner Bruder. Ich will deinen Mut, deine Kraft und deine Schönheit ehren – sieh her! Ich hänge dein Geweih an diesen Baum; jedesmal, wenn ich vorbeikomme, werde ich an dich denken und deinem Geist Ehre erweisen. Es tut mir leid, daß ich dich töten mußte; vergib mir, kleiner Bruder. Sieh her, dir zum Gedenken rauche ich die Pfeife, verbrenne ich diesen Tabak." – Was wir von den Indianern lernen könnten und sollten: Ihre tiefe Ehrfurcht vor allem Lebendigen. Weiterlesen...

Pan, der Allumfassende

Pan ist nicht einfach eine griechische Götterfigur, sondern der tatsächlich existierende Gott des Waldes. Von Menschen, die Begegnungen mit ihm hatten - und seiner Botschaft an uns. Nicht online verfügbar  

Delphine, die Heiler aus der Tiefe

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse belegen die Behauptung antiker Sagen, daß der Delphin dem Menschen ebenbürtig ist - vielleicht in gewisser Hinsich sogar überlegen. Er vollbringt Wunder im Heilen psychisch kranker Menschen. Weiterlesen...