Ausgabe Nr. 8

Jahr: 1995, Quartal: 4

Ausgabe Nr. 8

Jahr: 1995, Quartal: 4
  • Haben Tiere eine Seele? 
  • Was trennt das Tier vom Menschen? 
  • Vivisektion: Der Fluch, der uns alle entehrt 
  • Waidmann’s Unheil bringt Chaos in den Wald 
  • Rupert Sheldrake’s Ansichten und Viechereien 
  • Geistige Aspekte der Atomspaltung 
  • Wahrheit: Göttliche Tugend mit Wenn und Aber
  • u.v.m.
Die Ausgabe Nr. 8 ist leider vergriffen.

NASA empfängt Radiosignale aus dem Zentrum der Erde

... und der Mann von der NASA spricht von einer ‘geheimen Zivilisation unter der Erdoberfläche’! Nicht online verfügbar  

Energiequell Sonne

Was wir heute schon alles mit ‘Sonnenstrom’ tun könnten - und wie die Wirtschaftslobby der Energieproduzenten dies verhindert. Nicht online verfügbar  

Der Fluch der Atomspaltung

"Nur Leute, die nie dabei waren, wenn eine Mißgeburt ins Dasein trat, nie ihr Wimmern hörten, nie Zeugen des Entsetzens der armen Mutter waren, Leute, die kein Herz haben, vermögen den Wahnsinn der Atomspaltung zu befürworten." – Ein Artikel über die physischen und geistigen Auswirkungen der Radioaktivität. Weiterlesen...

Engleithen-Seminare: Wo die Natur zur Offenbarung wird

Dr. Hans U. Hertel geht in den Fußstapfen von Viktor und Walter Schauberger. Er ist Treuhänder des kostbaren Wissens jener wahren Naturforscher. Nicht online verfügbar  

Seite 18Tiere

Malende Miezen

Tiger, Princess, Smokey und die anderen machen modernen Künstlern Konkurrenz. Nicht online verfügbar  

Die Evolution der Tiere

Sind Tiere Sache oder Seelenwesen? Die Ahnen des Menschen oder dessen Sklaven? Okkulte Schriften zeigen, daß die tierische Wahrheit ziemlich genau zwischen Bibel und Darwin liegt. Nicht online verfügbar  

Sheldrake-Interview: Brückenbauer zwischen Spiritualität und Wissenschaft

Rupert Sheldrake über seine Forschung und seine Suche nach spirituellen Wurzeln - die er im Christentum fand. Nicht online verfügbar  

Kirche: Die ‘heilige’ Ausbeutung unserer Mitgeschöpfe

Die Kirche rechtfertigt den Raubbau an den Tieren. Jesus lehrte genau das Gegenteil Nicht online verfügbar  

Von der Lust am Töten

Weshalb die Jagd nicht nur grausam, sondern auch vollkommen überflüssig ist. Studien zeigen: Das Wild braucht den Menschen nicht zur ‘Regulation’. Nicht online verfügbar  

Seite 38Tiere

Eine neue Ära für Pferdemenschen

Leittier jeden Pferderudels ist immer jene Stute, die am selbstlosesten ist. Von einem ganz anderen, spirituellen Umgang des Menschen mit dem Pferd. Nicht online verfügbar  

Tierisch menschlich!

Unglaubliche Tiergeschichten, die offenbaren, daß des Menschen kleinere Brüder nicht selten die Intelligenz und Gefühlswelt eines fünf- bis zehnjährigen Kindes haben! Nicht online verfügbar  

Vivisektion: Dieser Fluch, der uns alle entehrt

Eine flammende, hundert Jahre alte Rede gegen den gemeinsten Mißbrauch des Tieres - und die entsetzlichen Fakten. Nicht online verfügbar  

Therapie: Liebesgeschichten mit sechs Beinen

Hunde, die Menschen vor dem Selbstmord retten, Katzen, die Frauchens Krankheit übernehmen und Flöhe, die sich aus dem Staub machen, sobald man sie nicht mehr haßt... Nicht online verfügbar  

Wahrheit: Ein zweischneidiges Schwert

Mit jedem Körnchen Wahrheit, die wir finden, wächst unsere Verantwortung. Ist das der Grund, daß so viele sie heute scheuen wie der Teufel das Weihwasser? Weiterlesen...

    Obwohl ich Eure phantastische ZeitenSchrift selber noch nicht abonniert habe (erfolgt demnächst), habe ich doch schon fast alle Ausgaben nachbestellt und etlichen Leuten von ihr erzählt. Eure Kompromißlosigkeit in Sachen Werbung bewundere ich sehr.

    P. M., DE-Pliening