Politik • Gesellschaft

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Politik • Gesellschaft beinhalten.

Mikrowellen: Wirtschaft geht vor Volksgesundheit

Das oberste Schweizer Gericht hat den Schuldspruch gegen den Mikrowellengegner Hans U. Hertel bestätigt. Derweil unterstützt eine Studie der Stanford University dessen Befürchtungen bezüglich Mikrowellenöfen. Nicht online verfügbar  

Zucker: Süsser Angriff auf die Gesundheit

Kinder werden schon von Geburt an auf Zuckerkonsum getrimmt — oft, ohne daß es die Eltern merken, denn der Zucker ist in den Nahrungsmitteln meist gut, versteckt'. Er macht jedoch aggressiv und leistungsschwach, zerstört die Knochen und die Vitamine und schwächt das Immunsystem. Nicht online verfügbar  

Nazis: Der Tanz am Abgrund

Wie kam es, daß ein österreichischer Gefreiter ein ganzes Volk in den Abgrund führen konnte? Die mystisch-magisch-okkulte Vorgeschichte der NSDAP. Nicht online verfügbar  

Behinderte: Wie ein verpuppter Schmetterling

Wer ist behinderter — der körperliche oder der Seelenkrüppel? Jede körperliche oder geistige Behinderung hat ihren Sinn und wurde vom betroffenen Lebensstrom gewollt. Ein Plädoyer für vollkommene Leben — die nur unsere Maßstäbe unvollkommen machen. Nicht online verfügbar  

Am Anfang war Pythagoras

Wer könnte der Vater europäischen Denkens sein? In anderen Kulturen fällt es uns leicht, dies zu beantworten. Blicken wir in den Fernen Osten, fallen uns die Namen Lao Tse, Konfuzius, Buddha Gautama ein, die vor rund 25 Jahrhunderten den Samen der Weisheit und Erleuchtung in die Erde Ostasiens pflanzten. Doch wo ist der Vater des wissenschaftlichen Europas? Des Europas der Forscher und Gelehrten? Weiterlesen...

Kinderseite: Spiel mit mir!

Rituale für die Vorweihnachtszeit Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Kinder glauben nicht an den Tod – sie wissen es besser

Gibt es etwas Schmerzlicheres, als wenn ein Kind stirbt? Manch einer, der immer an einen Schöpfer geglaubt hat, beginnt da an ihm zu zweifeln: Wenn der Tod, dieser große, dunkle Unbekannte, ein kleines Wesen holt. Doch seltsam: Das, was uns Erwachsene hadern läßt, ist für die Kinder selbst ganz natürlich. Weiterlesen...