Überwachung • Mind Control

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Überwachung • Mind Control beinhalten.

COVID-19: Mit dem Virus zur neuen Weltordnung

War die Coronakrise nichts weiter als eine „systemweite Pandemie-Übung“, um die Menschheit auf das Zeitalter der totalen Überwachung vorzubereiten? Und sollen Bürgerrechte durch „Gesundheitsrechte“ ersetzt werden? Die Fakten sprechen klar dafür. Weiterlesen...

China: Big Dragon is watching You

Durch die Digitalisierung und den schrankenlosen Einsatz künstlicher Intelligenz steigt China zur führenden Weltmacht auf. Gleichzeitig entwickelt es sich zur raffiniertesten Diktatur der Welt, in welcher der Kommunismus mit neuer Kraft sein rotes Haupt erhebt. Ein Lehrstück darüber, wie leicht die totale Überwachung inzwischen geworden ist. Weiterlesen...

Jan van Helsing: „Wenn ich von Ungerechtigkeiten oder Lügen höre, muss ich etwas unternehmen!“

Seit Mitte der neunziger Jahre ist der süddeutsche Autor und Verleger Jan van Helsing (mit Geburtsnamen Jan Udo Holey) den meisten Menschen, die gerne hinter die Kulissen des Welttheaters blicken, ein Begriff. Er war der Erste, der es im deutschsprachigen Raum wagte, die Motive und Machenschaften der Logen und Geheimgesellschaften aufzudecken, was ihm eine Klage und Indexierung der Bücher „Geheimgesellschaften und ihre Macht im Jahrhundert“ Band 1 und 2 einbrachte. Seit dreißig Jahren reist er fast unermüdlich rund um den Globus, um Verborgenes und Geheimes ans Tageslicht zu bringen. Lesen Sie hier die Fortsetzung des Interviews vom letzten Heft. Weiterlesen...

Internet: Wir bilden Ihnen gerne Ihre Meinung!

Wer liest denn überhaupt noch Zeitung, ist ja sowieso alles nur Lügenpresse! Da loben wir uns das freie Internet – doch kann man dem in Zeiten von Fake-News noch trauen? Weiterlesen...

Überwachung: Droh(n)ende Zukunft?

Es schwirrt und summt immer mehr über unseren Köpfen. Der Mensch hat sich in ein neues Spielzeug verliebt: die Drohne. Doch was für viele einfach nur ein großer Spaß ist, bedeutet anderen Geld, Macht – und Kontrolle. Weiterlesen...

Internet der Dinge: Vernetzt, verstrahlt und krank

Smarte Geräte sollen uns in die totale Überwachung und Abhängigkeit locken. Die Gesundheit – gerade von Kindern – ist akut gefährdet, denn „Mobilfunk ist langfristig gesehen so gefährlich wie die Radioaktivität“, warnt ein deutscher Professor. Weiterlesen...

Smart Meter: Gefährliche digitale Stromzähler

Sie können unser Heim ausspionieren und dabei explodieren, sie verstrahlen uns stärker als WLAN und Handys und sie kosten uns mehr Geld, anstatt Strom zu sparen – so dumm sie auch sind, wir müssen uns vehement gegen die flächendeckende Einführung der Smart Meter wehren. Weiterlesen...

Schöne neue Computerwelt ... oder etwa doch nicht?

Computer sind in unserem Leben allgegenwärtig. Egal ob zu Hause, in der Freizeit, bei der Arbeit oder im Auto – die kleinen Helferlein sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch leben wir vielleicht schon in einer überdigitalisierten Welt? Macht uns unser moderner Lebensstil vielleicht vom Jäger zum Gejagten? Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

USA: Der neue Hort des schmutzigen Geldes?

Die weltweite Vorherrschaft des US-Dollars gerät arg ins Wanken. Daran ändern die ums Erdöl geführten Kriege der USA ebenso wenig wie die vorsätz-liche Destabilisierung des Mittleren Ostens. Neuerdings will man die Vereinigten Staaten von Amerika zur größten Steueroase für das Großkapital machen. Doch wahrscheinlich wird nicht einmal das internationale Drogengeschäft die Leitwährung retten können. Weiterlesen...

Zukunftsverbrechen: Online ins Verderben?

Kaum eine Technologie trat einen solchen Siegeszug an wie das Internet. Doch die totale Vernetzung öffnet Verbrechen Tür und Tor, macht uns zu Sklaven der Technik – und letztlich womöglich selbst zu Robotern. Weiterlesen...