Natur • Erde • Tiere

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Natur • Erde • Tiere beinhalten.

Bienensterben: Quasseln oder Essen?

Die Bienen sterben weiter - überall dort, wo der Mensch nicht mehr ohne Mobilfunktelefon sein kann. Nach den Industrie- sind nun auch die Entwicklungsländer davon betroffen. Lesen Sie hier die lebenswichtigen neuesten Erkenntnisse darüber, wie der zunehmende Elektrosmog zu einer Bedrohung für das Überleben von Mensch, Biene und Vogel wird - und was wir dagegen unternehmen können! Weiterlesen...

Mobilfunk: Flattern Spatzen bald ums Überleben?

Vermehrt halten nun auch Vogelarten den Handy-Strahlen nicht mehr stand. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

imagami: Blütenträume für Menschenseelen

"Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat", schrieb einst Johann Wolfgang von Goethe. Erleben Sie hier die Bilder von einem, der versuchte, die Seele von Blumen und Bäumen auf eine Weise darzustellen, die unserer Seele Gutes tut. Weiterlesen...

Neues von Bruder Baum und Schwester Blume

Pflanzen können sehen, hören, sprechen, riechen, schmecken, fühlen, kommunizieren und sich erinnern. Pflanzen haben mehr Sinnes-Sensoren als wir Menschen! Tomaten spüren ein herannahendes Tief drei Tage im voraus, und wenn Pflanzen "Kopfschmerzen" haben, produzieren sie ihr eigenes Aspirin… Die Forschung fördert immer Neues zutage, das uns in Staunen versetzt! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Energiesparlampen? – Nein danke!

„Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!“ Nun muss man nicht einmal bewußt falsche Daten einschleusen, um falsche Schlüsse zu ziehen. Es reicht, wenn man nicht alle berücksichtigt. Die offiziellen Zahlen und Argumente rund um die Energiesparlampen und das Glühlampenverbot machen da keine Ausnahme. Denn in Wirklichkeit belasten sie die Umwelt, generieren sehr viel Elektrosmog und sparen in Wahrheit weit weniger Strom als man behauptet. Weiterlesen...

Pinguine: Der Mensch im Vogel

Zu den süßesten Bewohnern der Erde gehören die kleinen aufrechten Frackträger am Südpol. Lesen Sie hier einiges aus deren Leben und Sein, das Sie bestimmt noch nicht wußten! Weiterlesen...

Der Mann, der die Pflanzen liebte…

...dadurch über sich selbst hinaus wuchs und der Menschheit eine reiche Ernte hinterließ! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Ein Hundeleben wegen des Sendemasts

Tiere wissen nichts über Elektrosmog. Sie werden einfach krank davon. Welche Auswirkungen Mobilfunk und Schnurlostelefone auf die Gesundheit von Hunden, Katzen, Pferden und Kühen haben. Weiterlesen...

Chemtrails - Unheimliche Wolken der dritten Art

Noch immer sprüht man in Europa flächendeckend Gift in den Himmel, das Menschen ernsthaft krank macht. Weiterlesen...

Was Tiere uns zu sagen haben II/II

Tierkommunikatorinnen haben zunehmend Konjunktur. Der Mensch möchte wissen, was hinter der Stirn seines tierischen Gefährten vorgeht. Teil 2 unserer Gespräche mit Tieren im Zoo. Weiterlesen...