Natur • Erde • Tiere

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Natur • Erde • Tiere beinhalten.

Homöopathie bei Pflanzen: Pflanzen mit Pflanzen heilen

Stellen Sie sich vor, Sie kaufen sich einen blauen Rittersporn und noch bevor Sie ihn eintopfen können, fällt er zu Boden. Die abgeknickte Spitze hängt nur noch an ein paar dünnen Fasern. Viele von uns würden der Pflanze wohl keine Chance mehr geben – und sie womöglich gleich entsorgen. Nicht so Christiane Maute. Aus Neugier goss die ausgebildete Homöopathin die Pflanze mit dem hochdosierten homöopathischen Mittel Arnica C 200. Und siehe da… Weiterlesen...

Schreckhafter Maki: Tiere spiegeln unser Verhalten

Weshalb Tiere auch die schlechten Eigenschaften der Menschen verkörpern müssen. Weiterlesen...

Mikrowellen: Vom Verschwinden des Wassers

Der uferlos wachsende Mobilfunk zerstört die innere Struktur des Wassers und führt zu dessen Auflösung. Dürren und Klimawandel werden begünstigt. Und auch das Wasser in unserem Körper ist von dieser technischen Strahlung betroffen. Im Gehirn setzen Zerfallsprozesse ein, während die Zellen ihre Fähigkeit verlieren, Informationen zu verarbeiten. Dieser völlig neue Blick auf die Entstehung von Krankheit lässt uns verstehen, weshalb wir uns buchstäblich mobil zu Tode „surfen“. Weiterlesen...

Browns Gas: Wasser als Treibstoff

Autofahren und heizen, schadstofffrei Müll verbrennen oder Metalle schweißen – und das alles mit Wasser? Was wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht klingt, ist längst Realität: Browns Gas (HHO) macht es möglich. Die Frage ist einzig: Wer setzt sich durch – die Menschheit, die es sicher haben will, oder jene mächtigen Kreise, die weiter mit Öl und Gas Kohle machen wollen? Weiterlesen...

Globalisierung: An unserem Wohlstand überfressen

Immer mehr und immer billiger. Die Globalisierung macht’s möglich. Doch dieser ‚Traum’ vom unbegrenzten wirtschaftlichen Wachstum verlangt einen furchtbaren Preis. Wir ersticken den Planeten unter Abfall während wir selbst krank werden. Weiterlesen...

Kunststoffe - Alles Plastik, oder was?

Eigentlich sollten wir nicht mehr von Mutter Erde sprechen, sondern von Mutter Plastik. Heute ist alles aus Plastik. Plastik ist schön (künstliche Blumen), Plastik ist cool (Handy), Plastik ist überlebenswichtig (Trinkwasser-Flaschen). Doch Plastik ist noch viel mehr – und in erster Linie stark gesundheitsgefährdend. Lesen Sie hier, wie gefährlich Ihre Wasserflasche wirklich ist und warum sie ein sehr gutes Mittel zur Empfängnisverhütung sein kann. So viel sei vorneweg gesagt: Die Flasche kann Sie unfruchtbar machen! Weiterlesen...

Gewässer: Ökologischer Hochwasserschutz als "Landschafts-Akupunktur"

Er war einer der bedeutendsten und gleichzeitig verkanntesten Persönlichkeiten des vergangenen Jahrhunderts: Der Naturforscher Viktor Schauberger. Mehr als fünfzig Jahre nach seinem Tod werden seine Erkenntnisse immer öfter mit großem Erfolg umgesetzt - besonders beim Wasser. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Zwei Vögel für ein Halleluja

Vögel sind auch nur Menschen – auch wenn sie nicht Auto fahren, kein Sparkonto haben und nicht jedes Wochenende shoppen gehen. Vielleicht sind sie etwas glücklicher und freudiger als wir. Und was wir schon gar nicht wahrhaben wollen: Sie sind zu unserer Freude da! Weiterlesen...

Zugvögel: In den Tod gelotst?

Der international bekannte Saarbrückener Biophysiker Ulrich Warnke beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit den Aus wirkungen elektromagnetischer Felder auf lebende Organismen. In diesem Aufsatz weist er unter anderem am Beispiel der Zug vögel nach, weshalb unsere drahtlose Kommunikationstechnologie so schädlich auf Tier und Mensch wirkt. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Mobilfunk stört die Magnetfelder und den Vogelzug

Aus der ganzen Welt mehren sich die Meldungen darüber, welch tödliche Bedrohung der Mobilfunk für die Vögel ist. Weiterlesen...