Universum

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Universum beinhalten.

Das Geheimnis des Lichts

Das Universalgenie Walter Russell lehrte auf einzigartige Weise das Zusammenspiel von Yin und Yang, welches er das Universale Partnerprinzip nannte. Es liegt allem Leben zugrunde - genauso wie alles aus dem Ur-Licht entstanden ist. Weiterlesen...

Zeit: Ideen zur Manipulation der vierten Dimension

Der Mensch ist ein kosmisches, geistiges Wesen. Deshalb kann er mit seinem Bewusstsein die Beschränkung von Raum und Zeit hinter sich lassen, wie es Buddha einst getan hatte. Bestsellerautor Ernst Meckelburg beschreibt, wie moderne Astrophysiker nach technischen Wegen suchen, dasselbe zu erreichen und fragt, ob Ufos in Wahrheit Zeitreisemaschinen aus unserer eigenen Zukunft sind. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Das Königreich der Götter

Deva ist ein Sanskrit-Wort und bedeutet ‘der Strahlende’. So werden in Indien seit Jahrtausenden jene scheinenden Lichtwesen genannt, welche diesem Planeten dienen und über ihn wachen. Es sind Ehrfurchtgebietende Naturgötter, die auf Bergspitzen thronen, über dem Wasser schweben oder durch die Lüfte gleiten. Lesen Sie vom Dienst der mächtigen Naturwesen und wie diesen Planeten erschufen. Weiterlesen...

Elektronen: Intelligente und beseelte Lichtträger

Dieser Artikel ist dem Elektron gewidmet, jenem kleinsten, alles durchdringenden Baustein des Universums, von dem die Wissenschaft sagt, er sei bloss ein Millionstel eines billionstel Meters gross. Elektronen sind Geschöpfe der Liebe, deren wahre Kraft die Menschheit noch längst nicht erkannt und ausgeschöpft hat. Sie besitzen Intelligenz, über die unser Bewusstsein gebieten kann. Weiterlesen...

Das siebenfältige Licht der Schöpfung

Aus dem Urquell des Universums strömen sieben Strahlen zu jedem Stern. Ihre Elektronen tragen die Qualitäten von Vater-Mutter-Gott. Es gibt nichts, was existiert, was nicht von ihnen durchdrungen wird - vom kleinsten Stein über den Menschen bis hin zum grössten Gott. Weiterlesen...

Von der Drei und Sieben in der Natur

Was das Walzer-Tanzen mit dem Kosmischen Akkord und das Galoppieren von Pferden mit dem Goldenen Schnitt verbindet. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Wo blieb der ‘Schreckenskönig’?

Für den 11. August 1999, den Tag der europäischen Sonnenfinsternis, sagten Wahrsager und Astrologen Schreckliches voraus. Und es geschah – nichts! Zum unzähligsten Male trafen die Prophezeiungen nicht ein. Dennoch wird weiterhin mit Wahrsagerei ein gutes Geschäft gemacht. Weiterlesen...

Nachbarplaneten: Eine Vision vollkommener Welten

Können Sie sich ein ‚Paradies auf Erden‘ nur schwerlich vorstellen? Es ist aber unsere Zukunft! Das Leben auf dem feinstofflichen Planeten Aquaria ist so, wie einst das goldene Zeitalter auf Erden aussehen wird. Weiterlesen...

Alternative 3: Die Erde? Aufgegeben! Die Zukunft? Der Mars!

Im Sommer 1997 führt uns die NASA harmlose Bilder von der Marsoberfläche vor. Dabei sind geheime Zirkel aus Wissenschaft, Militär und Geheimdienst seit Jahrzehnten daran, mit unmenschlichen Mitteln den Mars zu kolonisieren. Sie gehen davon aus, daß die Erde keine Chance mehr hat. Eine kleine, feine Elite der Menschheit soll sich dann den ‘roten Planeten‘ untertan machen. Weiterlesen...

Phaeton/Mallona: Das Mahnmal im Weltall

Gab es einst einen zehnten Planeten in unserem Sonnensystem, der durch eine Nuklearkatastrophe zerborsten ist? War er von einer Menschheit wie der unseren bewohnt, und gab es enge Verbindungen zur Erde? Viele Hinweise scheinen dies zu bestätigen. Weiterlesen...