Hohle Planeten • Hohle Erde

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Hohle Planeten • Hohle Erde beinhalten.

Gesucht: ein neues Utopia!

Etwas ist faul - nicht nur im Staate Dänemark, sondern auf Planet Erde. Vielleicht erstmals in ihrer Geschichte glauben die meisten Menschen nicht mehr an Utopien - daran, daß auch eine ganz andere, viel schönere und bessere Existenz möglich wäre. Dabei gibt es Utopias, die hier und heute real existieren und schon von Menschen besucht worden sind. Weiterlesen...

Geheimnisvolle Antarktis

Das Land aus Schnee und Eis war einst ein blühender Kontinent. Doch auch heute, wo sie sich menschenfeindlich gibt, übt die Antarktis eine fast magische Anziehungskraft auf den Menschen aus. Und so manche Legende rankt sich um sie - vom Eingang zum sagenhaften "Shangri La" im Innern der Erde bis zu den obskuren Geschichten um geheime Ufo-Basen, die nicht von Außerirdischen bewohnt werden… Weiterlesen...

Phaeton/Mallona: Das Mahnmal im Weltall

Gab es einst einen zehnten Planeten in unserem Sonnensystem, der Opfer einer Nuklearkatastrophe wurde? Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Pranha: Der feurige Atem des Lebens

Das Pranha, auch ‘Odem Gottes’ genannt, erhält ganze Galaxien am Leben. Ohne dieses geistige Feuer der Sonne würden die Planeten ebenso vergehen wie die Menschen. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Entlarvt: Das Märchen vom toten Mond

Wie der Mond wirklich beschaffen ist - und warum wir das nicht wissen sollen. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

"Kennedy wollte reden - das war sein Todesurteil"

Virgil Armstrong, ehemaliger CIA-Agent, behauptet, das Motiv für die Ermordung John F. Kennedys zu kennen. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Die Erde ist hohl

Geheimgehaltene NASA-Aufnahmen zeigen: An ihren Polen befinden sich riesige Öffnungen, die ins Innere des Planeten führen. Diese Fotos sind relativ neu, doch das Wissen um eine hohle Erde reicht Jahrtausende zurück. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Eine Reise ins Innere der Welt

Die wahre Geschichte von zwei Nordmännern, die 1829 auszogen, um das Land jenseits des Nordwindes zu suchen - und es auch fanden. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Richard E. Byrd: "Nein!!! Es schaut aus wie ein Mammut!"

Am 19. Februar 1947 hatte der amerikanische Navy-Admiral Richard Evelyn Byrd vor, über den Nordpol zu fliegen. Stattdessen landete er im Innern der Erde. Lesen Sie hier sein Tagebuch, das vom Pentagon seit Jahrzehnten unter Verschluß gehalten wird. Artikel-Auszug nicht online verfügbar