Universum

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Universum beinhalten.

Utopien: Die Sehnsucht nach dem idealen Staat

Wie sich einige hervorragende Denker unserer Geschichte ihren Staat im Herzen wünschten: Von Plato über Thomas More (‘Utopia’) über Augustinus’ Gottesstaat zu Bulwer-Lyttons Vril-ya und Godfré Ray Kings Sahara-Reich Nicht online verfügbar  

Atom-Harmonik: Das Universum singt

Große Denker wie Pythagoras oder Johannes Kepler haben versucht, den Zusammenklang der Gestirne zu ergründen. Sie wußten noch, daß die ganze Welt in Musik erklingt. Wilfried Krüger hat das Kleinste, ethisch ‘Unteilbare’, entschlüsselt - und die Sphärenmusik in den Atomen gefunden. Nicht online verfügbar  

Entlarvt: Das Märchen vom toten Mond

Wie der Mond wirklich beschaffen ist - und warum wir das nicht wissen sollen. Nicht online verfügbar  

Heimliche Begegnung der Dritten Art

Eine Chronik der ‘Top Secret’-UFO-Ereignisse der späten vierziger und fünfziger Jahre. Nicht online verfügbar  

"Wir müssen endlich wahre Bürger des Kosmos werden!"

Interview mit James J. Hurtak über die interplanetaren Beziehungen der Zukunft Nicht online verfügbar  

"Kennedy wollte reden - das war sein Todesurteil"

Virgil Armstrong, ehemaliger CIA-Agent, behauptet, das Motiv für die Ermordung John F. Kennedys zu kennen. Nicht online verfügbar  

Nazis: Der Tanz am Abgrund

Wie kam es, daß ein österreichischer Gefreiter ein ganzes Volk in den Abgrund führen konnte? Die mystisch-magisch-okkulte Vorgeschichte der NSDAP. Nicht online verfügbar  

Die Erde ist hohl

Geheimgehaltene NASA-Aufnahmen zeigen: An ihren Polen befinden sich riesige Öffnungen, die ins Innere des Planeten führen. Diese Fotos sind relativ neu, doch das Wissen um eine hohle Erde reicht Jahrtausende zurück. Weiterlesen...

Eine Reise ins Innere der Welt

Die wahre Geschichte von zwei Nordmännern, die 1829 auszogen, um das Land jenseits des Nordwindes zu suchen - und es auch fanden. Was sie in jenen Jahren erfuhren, stellt die Entdeckungen der berühmtesten Eroberer in den Schatten. Doch wie viele bedeutende Menschen mussten Sie für das, was sie entdeckt hatten, bitter büssen. Weiterlesen...

Richard E. Byrd: "Nein!!! Es schaut aus wie ein Mammut!"

Am 19. Februar 1947 hatte der amerikanische Navy-Admiral Richard Evelyn Byrd vor, über den Nordpol zu fliegen. Stattdessen landete er im Innern der Erde. Lesen Sie hier sein Tagebuch, das vom Pentagon seit Jahrzehnten unter Verschluß gehalten wird. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen