Elektromagnetismus

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Elektromagnetismus.


Zugvögel: In den Tod gelotst?

Der international bekannte Saarbrückener Biophysiker Ulrich Warnke beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit den Aus wirkungen elektromagnetischer Felder auf lebende Organismen. In diesem Aufsatz weist er unter anderem am Beispiel der Zug vögel nach, weshalb unsere drahtlose Kommunikationstechnologie so schädlich auf Tier und Mensch wirkt. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Bienensterben: Quasseln oder Essen?

Die Bienen sterben weiter - überall dort, wo der Mensch nicht mehr ohne Mobilfunktelefon sein kann. Nach den Industrie- sind nun auch die Entwicklungsländer davon betroffen. Lesen Sie hier die lebenswichtigen neuesten Erkenntnisse darüber, wie der zunehmende Elektrosmog zu einer Bedrohung für das Überleben von Mensch, Biene und Vogel wird - und was wir dagegen unternehmen können! Weiterlesen...

Mobilfunk: Flattern Spatzen bald ums Überleben?

Vermehrt halten nun auch Vogelarten den Handy-Strahlen nicht mehr stand. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Das Geheimnis des Lichts

Der Naturforscher Dr. Hans U. Hertel spricht über die Erhabenheit der Schöpfung, die Herkunft des Lebens und weshalb technische Strahlung die Harmonie der Natur so massiv stört. Weiterlesen...

Wenn das Handy mit den Genen plaudert

Unsere DNA versteht, was wir über das Handy reden. Doch in dieser kaum bekannten, zusätzlichen Gefahr unserer heutigen Mikrowellentechnologie liegt auch eine Chance für die Zukunft - wenn wir denn diesen widernatürlichen Mobilfunk durch eine naturnahe Telekommunikations-Technologie ersetzen würden. Weiterlesen...

Gibt es noch ein Leben ohne Elektrosmog?

Wegen der technischen Verstrahlung sind unsere Körper energetisch verpolt und werden krank. Eine neuartige Technologie bringt uns wieder in die richtige Polarität zurück und koppelt uns an ein permanentes Feld von höchstfrequenter Sonnenlicht-Energie an, welches technische Störstrahlen wirksam abschirmt. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Das Damoklesschwert über unseren Köpfen

Die Euphorie der grossen Telefonfreiheit entpuppt sich als Gefahr für unser aller Leben. Mobilunk-Masten schiessen überall wie Pilze aus dem Boden, deren Wirkungen gravierender sind, als bisher angenommen. Werden wir bald alle um den Schlaf gebracht? Weiterlesen...

Interview mit Dr. H. U. Hertel: "Sichere Grenzwerte gibt es nicht"

Dr. Hans U. Hertel war der erste Wissenschaftler, der die Gefährlichkeit von Mikrowellenöfen mit einer an der ETH Lausanne durchgeführten Studie aufzeigte. Das war 1991. Heute kämpft er noch immer gegen die Mikrowellen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Ja heißt Jein und eigentlich Nein

Von den erstaunlichen Argumentationskünsten der Handy-Lobbyisten - und wie man ihre ‘Argumente’ entkräftet. Weiterlesen...

Die Mikrowelle - eine Waffe mit Zukunft

"Big Brother is Watching You" - die Mikrowellentechnologie macht es möglich, daß es keine privaten Bereiche mehr gibt - und uns, wenn wir uns nicht vorsehen, bald nicht einmal mehr das selbständige Denken gestattet wird. Weiterlesen...