Ausgabe Nr. 70

Jahr: 2011, Quartal: 3

Ausgabe Nr. 70

Jahr: 2011, Quartal: 3
  • Vögel: Ein Leben zwischen ‚siebtem Himmel’ und Elektrosmog
  • Vorsicht vor Industriegift auf unseren Tellern
  • Was die Medien zum Norwegen-Massaker verschweigen
  • Das Moses-Rätsel
  • Der Paulus-Betrug
  • Borreliose ist heilbar!
  • Obama: Ein Illegaler im Weißen Haus?
  • Weshalb wir jeden Tag ‚Steine’ essen sollten
  • Wie ‚Terra Preta’ Böden wieder fruchtbar macht
  • u.v.m.
€ 8.75
inkl. MwSt. ,
zzgl. Versand

Ausgabe kaufen

oder

und Ausgabe Nr. 70 geschenkt bekommen
Seite 2Gesundheit

Wilde Karde: Borreliose ist heilbar!

Warum Mikrowellenstrahlung die Borreliose-Erkrankung begünstigt und welche Pflanze man dagegen einsetzen kann. Weiterlesen...

Täglicher Giftcocktail: Wie man uns Industrie-Sondermüll als gesund verkauft

Der Überlinger Arzt Walter Mauch setzt sich vehement dafür ein, dass die Menschen erkennen, welche Gifte tagtäglich ihre Gesundheit bedrohen. Lesen Sie hier, was er bei seinen eindrücklichen Vorträgen zu den Themen Fluor, Jod, Aspartam, Glyzerin, Glutamat und Transfette zu sagen hat. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Norwegen-Massaker: Was ist faul im Staate Norwegen?

Lesen Sie hier, was rund ums schreckliche Massaker auf der norwegischen Insel Utøya und in Oslo auch noch geschah – was die Massenmedien uns aber verschwiegen haben. Weiterlesen...

Seite 16Gesundheit

Schindele's Mineralien: Haben Sie heute schon einen Stein gegessen?

Nicht? Das sollten Sie aber in Zukunft jeweils machen. Denn Forscher haben den Grund dafür entdeckt, warum Völker aus dem Kaukasus und Nordsibirien zu den langlebigsten gehören und praktisch keine chronischen Krankheiten und Tumore kennen. Weiterlesen...

Zwei Vögel für ein Halleluja

Vögel sind auch nur Menschen – auch wenn sie nicht Auto fahren, kein Sparkonto haben und nicht jedes Wochenende shoppen gehen. Vielleicht sind sie etwas glücklicher und freudiger als wir. Und was wir schon gar nicht wahrhaben wollen: Sie sind zu unserer Freude da! Weiterlesen...

Zugvögel: In den Tod gelotst?

Der international bekannte Saarbrückener Biophysiker Ulrich Warnke beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit den Aus wirkungen elektromagnetischer Felder auf lebende Organismen. In diesem Aufsatz weist er unter anderem am Beispiel der Zug vögel nach, weshalb unsere drahtlose Kommunikationstechnologie so schädlich auf Tier und Mensch wirkt. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Mobilfunk stört die Magnetfelder und den Vogelzug

Aus der ganzen Welt mehren sich die Meldungen darüber, welch tödliche Bedrohung der Mobilfunk für die Vögel ist. Weiterlesen...

Terra Preta: Das Geheimnis der fruchtbaren Erde aus dem Regenwald

Die industrielle Landwirtschaft hat aus fruchtbaren Äckern Wüsten gemacht. Doch binnen kurzer Zeit können daraus wieder fruchtbare, beste Böden entstehen. Über das Wunder der Terra Preta, der „Schwarzen Erde“. Weiterlesen...

Osama bin Laden: Von der Schwierigkeit, Leichen hinzurichten

Wurde der weltweit gesuchte Al-Kaida-Chef tatsächlich am 2. August 2011 von US-Soldaten getötet? Oder war die ganze Aktion im pakistanischen Abbottabad bloß ein absichtlich in dieser Zeit inszeniertes Possenspiel, um die Welt zu narren? Weiterlesen...

Seite 48Amerika

Obamas Geburtsurkunde: Tatsächlich "made in USA"?

Ist er nun, oder ist er nicht – in den USA geboren? Barack Obamas veröffentlichte Geburtsurkunde von Hawaii hat die Zweifel nur noch größer gemacht. Zum Glück ließ Obama Osama im richtigen Moment liquidieren. Denn so sprach die Welt nur noch darüber. Peinlich für Obama: Es existiert eine weitere Geburtsurkunde, wonach er in Kenia geboren wurde. Weiterlesen...

Moses: Auszug aus Ägypten

Die Juden verehren Mose wie keinen Zweiten. Er hat die Israeliten aus der Knechtschaft Ägyptens geführt und ihnen das mosaische Gesetz gegeben. Doch er konnte nicht verhindern, dass sein Volk den Bund mit Gott brach. Kommen Sie mit auf eine faszinierende Spurensuche in Wüstensand und Meerwasser, die mehr als nur eine Überraschung bereithält. Weiterlesen...

Apostel Paulus, der eifrige Pharisäer

Er verhalf dem Christentum zu seiner späteren Größe – und legte gleichzeitig den Grundstein für dessen größtes Versagen und seine schlimmsten Schandtaten: der „Apostel der Heiden“, der vom Saulus zum Paulus wurde. Weiterlesen...

Mobilfunk: Es tut sich etwas in Europa

Der Europarat fordert tiefere Grenzwerte und Finanzanalysten warnen bereits vor Investitionen in die Handy-Branche. Artikel-Auszug nicht online verfügbar