Planet Erde • Umweltschutz

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Planet Erde • Umweltschutz beinhalten.

Die Erde ist hohl

Geheimgehaltene NASA-Aufnahmen zeigen: An ihren Polen befinden sich riesige Öffnungen, die ins Innere des Planeten führen. Diese Fotos sind relativ neu, doch das Wissen um eine hohle Erde reicht Jahrtausende zurück. Weiterlesen...

Richard E. Byrd: "Nein!!! Es schaut aus wie ein Mammut!"

Am 19. Februar 1947 hatte der amerikanische Navy-Admiral Richard Evelyn Byrd vor, über den Nordpol zu fliegen. Stattdessen landete er im Innern der Erde. Lesen Sie hier sein Tagebuch, das vom Pentagon seit Jahrzehnten unter Verschluß gehalten wird. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Eine Reise ins Innere der Welt

Die wahre Geschichte von zwei Nordmännern, die 1829 auszogen, um das Land jenseits des Nordwindes zu suchen - und es auch fanden. Was sie in jenen Jahren erfuhren, stellt die Entdeckungen der berühmtesten Eroberer in den Schatten. Doch wie viele bedeutende Menschen mussten Sie für das, was sie entdeckt hatten, bitter büssen. Weiterlesen...

Kosmologie: Aus Geist geboren

Kein Urknall hat das Universum geschaffen, sondern ein Schöpfergeist. Galaxien entstehen, vergehen und entstehen neu – denn wie da unten, ist dort oben.
Wiederveröffentlichung, erstmalig in der vergriffenen ZeitenSchrift Nr. 7 erschienen! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Pranha: Der feurige Atem des Lebens

Das Pranha, auch ‘Odem Gottes’ genannt, erhält ganze Galaxien am Leben. Ohne dieses geistige Feuer der Sonne würden die Planeten ebenso vergehen wie die Menschen.
Wiederveröffentlichung, erstmalig in der vergriffenen ZeitenSchrift Nr. 7 erschienen! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Hohlkörper: Zerbrechlich wie Weihnachtskugeln

Alte Satellitenbilder und Laborversuche zeigen: Die Erde ist hohl – wie alle anderen Planeten auch.
Wiederveröffentlichung, erstmalig in der ZeitenSchrift Nr. 16 erschienen!
Weiterlesen...