Gesellschaft allgemein

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Gesellschaft allgemein beinhalten.

Spiel mir das Spiel vom Tod

Wie überwindet die amerikanische Armee die natürliche Angst des Menschen vorm Töten? Mittels Videospielen, die in Millionen Kinderzimmern stehen. Weiterlesen...

Von der Lust auf Herrschaft zur Herrschaft der Lust

'Sex sells' – daß 'Sex verkauft', wissen wir längst. Sex kontrolliert aber auch. Denn über nichts anderes als über seine Triebe läßt der Mensch sich so leicht manipulieren. Dies macht sich die herrschende Elite seit Jahrhunderten zunutze. Die als Befreiung gepriesene sexuelle Revolution wurde daher ausschließlich zur Kontrolle der Massen durchgeführt. Weiterlesen...

Die Tyrannei der Emotionen

Wir sind zu Gefühlssüchtigen geworden. 'Ich fühle, also bin ich' scheint das Motto der heutigen Zeit zu sein. Für ein Gefühl lassen wir alles hinter uns, was uns je teuer war. Doch sind Gefühle wankelmütig, und auf sie zu bauen, bedeutet, sich in Sandburgen einzurichten. Dennoch ist es möglich, den Himmel der Gefühle zu erklimmen - und dauerhaft in ihm glücklich zu werden. Weiterlesen...

Willkommen zur Truman-Show!

Von kleinkarierten Luxusvillen und seelenlosen Ferienorten: Impressionen von den Outer Banks in North Carolina. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Die Entmachtung der Familie

Steht hinter der sozialen Haltung des Staates, Krippenplätze für werktätige Mütter zur Verfügung zu stellen, eine ganz andere Absicht – nämlich das Bestreben, das Kind zum Staatseigentum zu machen? Über Aspekte der Globalisierung, die unser privatestes Leben bedrohen. Weiterlesen...

Altsein ist schön!

Von der Schönheit des Alters. Wer hinter diesen Worten üblen Zynismus wittert, hat die Botschaft des Lebens missverstanden, die da heisst, daß man das ganze Leben nur aufwärts geht. Und wenn die Jugend mit Äusserlichkeit lockt und verführt, dann hält das Alter die wahre, innere, erfüllte Freude bereit. Und eine Freiheit, nach der man sich in der Jugend nur sehnt. Weiterlesen...

Führung - oder die Macht der weisen Seele

Ein Aufsatz von Findhorn-Mitbegründer Peter Caddy über wahre Führungsqualitäten aus geistiger Sicht. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Sag mir, wo die Führer sind...

Charisma: Von jener Ausstrahlung, die manche haben und viele nicht. Wir gegen der Frage nach, weshalb es unserer Welt an charismatischen Politikern mangelt. Und sagen, weshalb die Welt nicht verloren ist, solange es noch Gänseblümchen gibt. Weiterlesen...

Sekten-Hysterie: Im Visier der neuen Inquisitoren

Wer da meint, die Verfolgung Andersdenkender oder Andersgläubiger habe in unserer aufgeklärten Zeit endlich ein Ende gefunden, irrt. Hier und heute werden Hundertausende aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu sogenannten "Sekten" angeprangert, ausgestossen und verfolgt. Eine unheimliche Allianz aus kirchlichen Sektenbeauftragten und linken Journalisten gebärden sich als die neue Inquisitoren. Weiterlesen...

Globalismus: Von Angstbeissern und Manipulatoren

Wie klammheimlich die Weltherrschaft ausgeübt wird - am Beispiel von Jörg Haider, Sekten und anderen Parias der medialen Gesellschaft. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen