Tod • Reinkarnation

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Tod • Reinkarnation beinhalten.

Reinkarnation: Lawrence of Arabia

… denn öfter als nicht kehren sie als ganz normale Leute auf die Erde zurück. Beim Anblick des Filmes „Lawrence von Arabien“ geschah es – die Seele eines jungen Mannes von heute wurde von aufwühlenden Erinnerungen erschüttert. Lesen Sie hier vom beinahe unglaublichen Leben eines der größten Helden des 20. Jahrhunderts – und welche Charakterähnlichkeiten er mit in sein gegenwärtiges Erdenleben gebracht hat. Weiterlesen...

Reinkarnation: Im Schatten von Nelson

Der Mensch ist keine Eintagsfliege: Unseren Charakter, unsere Fähigkeiten und Schwächen haben wir in vielen vergangenen Leben entwickelt. Zum Glück kennen wir sie meist nicht. Ab und zu gibt es jedoch Menschen, die erkennen dürfen, wer sie mal gewesen sind – Irrtum nicht ausgeschlossen. Lesen Sie hier, wie es einem Mann erging, der jahrelang meinte, einst sein bester Freund gewesen zu sein. Weiterlesen...

Reinkarnation ist keine Wiedergeburt!

Der Autor dieses Artikels hat die frühchristlichen Lehren der Kirchenväter ebenso studiert wie die östlichen Weisheitsreligionen. Im Okzident wie auch im Orient wußte man nicht nur um die Tatsache, daß jeder Mensch viele Erdenleben durchläuft, sondern auch, daß er eines Tages an den Punkt seiner Wiedergeburt kommen wird. Doch was genau bedeutet das? Weiterlesen...

Der Erlöser lebt in uns

Was das Zweite Kommen in Wahrheit für den Menschen bedeutet. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Anton Styger: Von einem, der auszog, den Drachen zu besiegen

Anton Styger ist hellsichtig auf die Welt gekommen. Wie viele Medien sieht er Auras, Astralwesen und Entkörperte. Anders als die meisten Hellsichtigen benutzt er seine seltene Gabe nicht, um durch den Kontakt mit "Verstorbenen" Geld zu verdienen. Nein, Anton Styger hat sich ganz und gar der Erlösung jener dunklen Gesellen verschrieben, die den Äther der Erde verschmutzen! Weiterlesen...

Licht und Schatten

Lesen Sie im Folgenden, wie Anton Styger arbeitet, und wie Sie es ihm gleichtun können: Am besten ist die Befreiung möglich, wenn wir den Ort kennen, wo sich die gefangene Seele, die Störenfriede oder deren elementale Anteile aufhalten. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Einweihung: Eine Reise ins Jenseits des Todes

Jene, die in früheren Zeiten den Pfad der Geistigkeit gingen, mußten sich an ver borgenen Orten Einweihungsriten unterziehen, die oft auf Leben und Tod gingen. Lesen Sie hier die Geschichte eines jungen tibetischen Mönchs, der 800 Jahre vor Christus im damals Bod-Yul genannten Hochland hinter dem Himalaya lebte. Unsere wahre Geschichte beginnt bei der größten Prüfung, in welcher der junge Mönch in einen Sarg gelegt wird… Weiterlesen...

"…Früher, als ich gross war"

Immer wieder gibt es kleine Kinder, bei denen das 'Band des Vergessens' noch durchlässig ist und denen die Erinnerung an ein vergangenes Leben noch klar vor Augen steht. Seit über 40 Jahren werden solche Fälle nach wissenschaftlichen Kriterien erforscht. Ein neues Buch berichtet über Fälle, die besonders in Europa auftraten. Weiterlesen...

Auch in Europa glaubte man an die Wiedergeburt

Der Glaube an die Reinkarnation zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte Europas der vergangenen zweieinhalbtausend Jahre. Das Wissen um die Wiederverkörperung hielt sich über viele Jahrhunderte unabhängig vom Einfluss Asiens. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Irgendwie fremd in dieser Welt

Lukas Oppikofer starb mit 21 Jahren bei einem Flugzeugabsturz. Seine Schwester Sandra erinnert sich an ihren kleinen Bruder, der ein Rebell war und irgendwie fremd in dieser Welt. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen