Himmel

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Himmel.


Jenseitskontakt: Himmel oder Hölle? Dein Inneres entscheidet es!

Wenn wir dereinst „drüben“ ankommen, zählt nicht, was wir äußerlich dargestellt haben, sondern allein unser innerer Reichtum. Lesen Sie in der Fortsetzung unseres Jenseits-Reports von ZeitenSchrift Nr. 75, was wir uns unter dem „Jüngsten Gericht“ vorzustellen haben, wie „eheliches“ Zusammenleben aussieht, weshalb man erneut zur Erde „hinunter“ muss, und weshalb Selbstmord das größte Vergehen darstellt. Und kommen Sie schließlich mit auf eine unvergessliche Reise in die höchste Himmelssphäre! Weiterlesen...

Ein Besuch in der höchsten Himmelswelt

Kommen Sie mit auf eine berückend schöne Reise in die höchste Himmelswelt! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Eine Reise ins höchst lebendige Land der „Toten“

Für jeden von uns ist er erst einmal das unfreiwillige Ziel unseres Lebens: Der Tod. Umso tragischer, dass die meisten heutzutage keine Ahnung davon haben, was „danach“ geschieht. Dabei wählen wir auch das Leben im Jenseits mit dem, was wir in diesem Leben tun – oder nicht tun. Weiterlesen...

Die 16 fundamentalen Irrtümer der christlichen Kirche

Im Zeitalter der Wissenschaftlichkeit und Logik wenden sich immer mehr Menschen vom Christentum ab, weil darin zuviel enthalten ist, das keinen Sinn ergibt. Alles Unlogische entstammt aber nicht den Lehren Jesu, sondern wurde später von der Kirche verändert. Wir nehmen die grössten Irrtümer der Kirche unter die Lupe und klären sie auf. Weiterlesen...

Der Ursprung unseres Seins

Wir alle sind Kinder der Sonne. Wir leben im Körper der Sonne. Alles, was wir haben, stammt von der Sonne. Wie seltsam, daß wir Gott suchen und Ihn nicht in der Sonne erkennen! Nicht online verfügbar  

Kinder glauben nicht an den Tod – sie wissen es besser

Gibt es etwas Schmerzlicheres, als wenn ein Kind stirbt? Manch einer, der immer an einen Schöpfer geglaubt hat, beginnt da an ihm zu zweifeln: Wenn der Tod, dieser große, dunkle Unbekannte, ein kleines Wesen holt. Doch seltsam: Das, was uns Erwachsene hadern läßt, ist für die Kinder selbst ganz natürlich. Weiterlesen...