Karma

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Karma.


Reinkarnation: Mehr als einmal in dieser Welt!

2012 sagten 70 Prozent der Deutschen, sie würden nicht an die Reinkarnation glauben. Das ist, als würde man mit verbundenen Augen durchs Leben fahren: Man weiß weder, woher man kommt, noch wohin man geht – und auch nicht weshalb. Lesen Sie hier, wie alt und weitverbreitet das Wissen um die Wiederverkörperung ist und welche großen Geister immer davon überzeugt gewesen sind – egal wie sehr die Autoritäten es verneinten. Denn unser Leben und Gott machen erst dann Sinn, wenn man weiß, dass wir so lange wiederkommen, bis wir alle Lektionen gelernt und damit Meisterschaft erreicht haben. Weiterlesen...

Reinkarnation: Vom Mittelalter bis zur Aufklärung

Fast alle Kulturen kennen die Wiedergeburt – vom Mittelalter bis in die Moderne. Noch im Mittelalter glaubten häretische Christen, dass der Gerechte im nächsten Leben einen Körper bekäme, der seiner spirituellen Entwicklung förderlich wäre, während der Kriminelle gezwungen wäre, in einem Körper zu leben, der voller Makel und angeborener Laster war. Weiterlesen...

Das vergessene Wort

Wir begeben uns hier auf die Suche nach einem Wort, das nicht im Trend ist. Einem Aschenputtel-Wort. Einem Wort, das wir fast ganz aus unserem Vokabular ausgerottet haben, ohne jeden Artenschutz. Weil die meisten froh über sein allmähliches Verschwinden sind. Bloß: Die Welt gerät immer mehr aus den Fugen, gerade weil wir dieses Wort aus unserem Leben verbannt haben. Weiterlesen...

Kommentar: Die Wahre Bedeutung von Heimat

Das christliche Europa ist im vergangenen Jahr auf seine Nächstenliebe hin geprüft worden wie schon lange nicht mehr. – Gedanken zur Flüchtlingskrise, betrachtet aus dem Blickwinkel geistiger Gesetzmäßigkeiten. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Wertewandel: Endstation Absturz?

Wer sich hauptsächlich als Konsument benimmt, läuft Gefahr, unfruchtbar zu werden. Schon kleine Kinder bekommen Krankheiten, deren Wurzel die unstillbare Begierde ist, welche die Werbung in ihr Unterbewusstsein träufelt. Ändert sich die westliche Gesellschaft nicht bald und orientiert sich auf den wahren Lebenssinn, ist sie auf Untergang programmiert – so das Fazit des russischen Energiefeldforschers S.N. Lazarev. Weiterlesen...

Gesucht: Liebe, die nicht vergeht

Wir senden Sonden durchs Sonnensystem, doch haben verlernt, wie die Liebe am Leben bleibt. Der Grund dafür liegt dort, wo die Sonden hinfliegen: In der Sonne, dem Quell der Göttlichen Liebe. Wer ihr den Hahn abdreht, der verhindert, dass die irdische Liebe gelingen kann. Das ist nicht nur ‚religiöse’ Doktrin, sondern seit Kurzem auch feldenergetisch bewiesene Tatsache. Lesen Sie hier, wie Sie die Liebe wieder beleben können – damit ‚Scheidung’ für Sie ein Fremdwort bleibt. Weiterlesen...

Eine Reise ins höchst lebendige Land der „Toten“

Für jeden von uns ist er erst einmal das unfreiwillige Ziel unseres Lebens: Der Tod. Umso tragischer, dass die meisten heutzutage keine Ahnung davon haben, was „danach“ geschieht. Dabei wählen wir auch das Leben im Jenseits mit dem, was wir in diesem Leben tun – oder nicht tun. Weiterlesen...

Organspende: Der Mensch ist nicht nur Fleisch allein

Organverpflanzungen haben aus geistiger Sicht gravierende Konsequenzen. Denn man übernimmt nicht nur das Organ eines anderen Menschen, sondern auch Teile seines Schicksals – und die Verantwortung dafür! Weiterlesen...

Migration - Eine Frage des Bewusstseins

Diese Erde bietet viele Schulzimmer für die unterschiedlich entwickelten Seelen. Deshalb ist es kein Zufall, wo man geboren wird. Nur mit dem Wissen um die Reinkarnation werden wir die ausufernden Migrationsprobleme dauerhaft bewältigen können. Weiterlesen...

Sergei N. Lazarev: Karma Diagnostik

Der russische Heiler, Seher und Psychologe Sergej N. Lazarev untersucht seit vielen Jahren, wie destruktive Emotionen uns in Disharmonie mit dem Universum bringen, und was unser Höheres Selbst und der Kosmos unternehmen, um deren Schaden einzugrenzen. Ihre Konsequenzen sind fatal - nicht nur für uns, sondern für unsere ganze Sippe. Die gute Nachricht: Es liegt in der Macht jedes Menschen, sie wieder allesamt ungeschehen zu machen! Weiterlesen...