Hunde

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Hunde.


Galacum und Ihr Darm blüht auf

Kaum ein Nahrungsmittel hat so vielfältige positive Eigenschaften auf die Gesundheit wie die vitamin- und mineralreiche Sauermolke. Lange Zeit war sie die erste Wahl, wenn man den Darm stärken wollte oder die Wirkung eines Antibiotikums brauchte. Leider geriet dieser natürliche Rohstoff mit Aufkommen der Pharmaindustrie immer mehr in Vergessenheit. Doch jetzt erlebt die Sauermolke ihre Wiedergeburt. Weiterlesen...

Ein Herz und eine Seele für die Tiere

Tiere finden bei ihr ein neues Zuhause, nachdem sie zuvor in Not und Angst lebten. Bissige Hunde verändern ihr aggressives Verhalten und fühlen sich in ihrer Gegenwart wohl und sicher: Man nennt sie „Hundeflüsterin“ – doch Christiane Rohn ist mehr als das: Mit ihrem Argenhof für Tiere setzt sie ein Mut machendes Zeichen und richtet wie ein Leuchtturm ein starkes Licht gegen Verrohung, Wegschauen und Gleichgültigkeit. Weiterlesen...

Müllkippe Hund

Nicht nur Menschen leiden immer häufiger unter chronischen Krankheiten, sondern mittlerweile auch Haustiere. Verantwortlich für deren Leiden ist der Mensch, der die natürlichen Kontrollmechanismen der Tiere aufgrund wirtschaftlicher Überlegungen bewusst austrickst. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Tiere sind auch nur Menschen!

Es liegt etwas Urtümliches im Verhalten einer Mutter, die auf das Schreien eines Kindes reagiert. Darin sind alle Säuger gleich. Doch Tiere beweisen außerdem immer wieder, dass ihre Seelen ebenso zur Barmherzigkeit und Liebe fähig sind wie der Mensch. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Momo-Aktiv: Mit „Vulkanasche“ und Kräutern zu mehr Tiergesundheit

„MOMO-Aktiv“ heißen die Präparate der österreichischen Tierärztin Nicole Herout. Die sedimentierte Vulkanasche Montmorillonit entgiftet, und heimische sowie indische Kräuter stärken das Tier. Die Ergebnisse – auch im Zusammenhang mit der Homöopathie – sind beachtlich. Weiterlesen...

Haustiere: Geheimnisse mit Krallen und Pfoten

Füttert ein Mensch den Hund, sagt sich der Hund: Er muss mein Gott sein! Füttert ein Mensch die Katze, sagt sich die Katze: Ich muss sein Gott sein! – Einblicke ins Innerste unserer engsten Hausgenossen. Weiterlesen...

Ernähren Sie Ihren Hund, als wäre er ein Wolf!

Lesen Sie, warum "Rohköstler" die gesündesten Hunde sind - und was man über industriell gefertigtes Tierfutter wissen sollte. Weiterlesen...

"Hunde haben viel Licht in ihrem Herzen"

"Hunde meinen es nur gut mit uns", sagt der bekannte Hundetrainer Hans Schlegel. Können wir Menschen von uns dasselbe sagen – angesichts drohender Rasseverbote und undifferenzierter Zwangsmaßnahmen? Wir werfen einen Blick in die Seele von Hund und Halter. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Von tierischen Persönlichkeiten und Intelligenzbestien

Ein Hund wünscht sich, dass sein Mensch zur Aufmunterung mit dem Schwanz wedelt und ein Wellensittich, der sich verflogen hat, morst die Telefonnummer seines Besitzers: Je besser wir Menschen die Tiere kennenlernen, desto stärker fühlen wir, dass sie keine Bioroboter sind, sondern das, als was sie Franziskus bezeichnete: Bruder Tier! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Die Liebe trägt Pelz und Federn

Sind Tiere die besseren Menschen? Wenn's um die Liebe geht, bestimmt! Der Mensch täte gut daran, den Tieren endlich soviel Mitgefühl entgegenzubringen, wie sie dem Menschen schon lange schenken. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen