Meister

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Meister.


Sein oder Schein, das ist hier die Frage!

Es geht nicht an, dass Staat und Kirche dem Menschen vorschreibt, wie und was er glauben soll. Allerdings lauern auf dem "geistigen Weg" Gefahren, die ein Suchender kennen sollte. Denn "Seelenfallen" gibt es in der Tat. Wahre Liebe und völlige Selbstlosigkeit sind der einzige Kompass, der dem Suchenden im Dschungel der Esoterik den richtigen Weg zu weisen vermag - und das Wissen um gewisse geistige Gesetze. Weiterlesen...

Tibet - das Land der Mysterien

Es war einmal ein Land hoch in den Bergen, wo die Menschen und die Götter einander ganz nah waren. Ein Land, das dem Heiligen mehr Tribut zollte als dem Weltlichen: Tibet. Im 20. Jahrhundert westlicher Zeitrechnung wurde dieses heilige Land entweiht von den Horden des Antichristen. Weiterlesen...

Auf der Suche nach Schamballah

Gibt es die geheimnisumwitterte Stadt, in welcher der ‘König der Welt’ residiert? Westliche Reisende suchten sie vergeblich, doch alle zentralasiatischen Völker wissen von ihr - und die hohen Lamas Tibets behaupten, den ‘Herrn der Welt’ sehr wohl zu kennen... Weiterlesen...

Logentum: Der ewige Tempelbau

„Wo begann die Maurerei? – Sie begann mit den ersten Menschen des Ostens, welche vor den ersten Menschen des Westens existierten, und, indem sie westwärts ging, brachte die Maurerei alle Erquickung zu den unwissenden Wilden, die für jene Dinge noch unerweckt waren.“ Weiterlesen...

Freimaurerei: Eine Wissenschaft der Seele

Obwohl die meisten der heutigen Freimaurer nur noch potemkinsche Dörfer errichten, statt eines echten, wahren Tempelbaus, ist der Ursprung der Maurerei tief esoterisch. Der okkulte Philosoph Manly P. Hall schrieb mit 21 Jahren ein Buch, das heute noch zum Tiefgründigsten gehört, was auf dem Weltmarkte zu finden ist: ‚The Lost Keys of Freemasonry‘ (‚Die verlorenen Schlüssel der Freimaurerei‘). Wir zitieren hier die wichtigsten seiner Erkenntnisse. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Hochgrad-Maurer: "Idealisten sind kaum gefragt"

Herr YM war jahrzehntelang Hochgradfreimaurer. Wie auch Frau FZ gehörte er in den letzten Jahren einer gemischten Loge an. Sie berichten vom Freimaureralltag heute. Weiterlesen...

Saint Germain - der Wundermann Europas

Der mysterienumwobene Graf von Saint Germain, eigentlicher Archtitekt eines Vereinigten Europas, galt zu seiner Zeit als ‘Wundermann’. Ein Lebensbeschrieb. Nicht online verfügbar