Erleuchtung

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Erleuchtung.


Wenn die kosmische Weltenuhr schlägt

Es gibt nichts Neues unter der Sonne. Wie wahr dieser Spruch tatsächlich ist, haben nun Mathematiker und Himmelsforscher bewiesen: Eine verborgene Architektur der Zeit prägt das Schicksal von uns allen. Taktgeber sind kosmische Zyklen, die zu fast unglaublichen Déjà-vus der Weltgeschichte führen. Doch wozu soll das gut sein? Weiterlesen...

Die rhythmische Evolution des Kosmos

Von Zyklen, welche die französische mit der russischen Revolution verbinden. Und vom verheißenen Goldenen Zeitalter und wie wir es Realität werden lassen. Erfahren Sie hier, warum sich die Geschichte durch die Jahrtausende hindurch auf verblüffende Weise wiederholt. Weiterlesen...

Der Traum von einer besseren Welt

Wie ein Bestseller-Autor dem geistigen Potenzial des Menschen huldigt und was das mit der Vision der amerikanischen Gründerväter zu tun hat: Auf der Spur faszinierender gnostischer Geheimnisse, welche die mächtigste Stadt auf Erden umranken. Weiterlesen...

Gott klingelt und keiner nimmt ab

Wie der Universale Geist Gottes uns ständig zu inspirieren sucht - und wie wir "auf Empfang" gehen können. Wer nach Inspiration sucht, soll sich öffnen und nach oben ausrichten. Weiterlesen...

Ein Leben für die Erleuchtung der Menschheit

Wer durch die Linsen der Medien in die heutige Welt blickt, sieht oft nur Düsternis. Doch abseits der grossen Öffentlichkeit leben auch in unserer Zeit Meisterseelen, die gekommen sind, um der Menschheit in einer schwierigen Stunde ihrer Entwicklung beizustehen. Einer von ihnen war der bulgarische Weise Omraam Mikhael Aivanhov (1900-1986). Weiterlesen...

Goldene Regeln für die Lebensreise

Vor gut neunzig Jahren wurde aus Meistermund ein Text verfasst, der zu den absoluten Klassikern esoterischer Literatur gehört. So kurz er auch sein mag, enthält er doch alle Erfordernisse, die der Schüler auf dem Pfade braucht, um den geraden Weg zur Erleuchtung zu gehen. Weiterlesen...

Auf den Spuren des Erleuchteten

Von 564 bis 483 v. Chr. lebte in Indien Buddha Gautama. Hier erzählt der bedeutende buddhistische Lehrer Sayagyi U Ba Khin auf ebenso einfache wie lebendige Weise aus dem Leben jenes grossen Avatars und gibt einen kurzen, einleuchtenden Abriss über das Zentrale seiner Lehre. Weiterlesen...

Das Mysterium des Buddha

Das Wort 'Buddha' ('der Erwachte') bezeichnet nicht nur das, was Siddhartha Gautama vor zweieinhalbtausend Jahren erreichte. Dahinter verbirgt sich ein viel grösseres Mysterium, welches die ganze Menschheit betrifft. Weiterlesen...

Sein oder Schein, das ist hier die Frage!

Es geht nicht an, dass Staat und Kirche dem Menschen vorschreibt, wie und was er glauben soll. Allerdings lauern auf dem "geistigen Weg" Gefahren, die ein Suchender kennen sollte. Denn "Seelenfallen" gibt es in der Tat. Wahre Liebe und völlige Selbstlosigkeit sind der einzige Kompass, der dem Suchenden im Dschungel der Esoterik den richtigen Weg zu weisen vermag - und das Wissen um gewisse geistige Gesetze. Weiterlesen...

Tibet - das Land der Mysterien

Es war einmal ein Land hoch in den Bergen, wo die Menschen und die Götter einander ganz nah waren. Ein Land, das dem Heiligen mehr Tribut zollte als dem Weltlichen: Tibet. Im 20. Jahrhundert westlicher Zeitrechnung wurde dieses heilige Land entweiht von den Horden des Antichristen. Weiterlesen...