Pflanzen

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Pflanzen.


Der Mann mit den Bäumen

Es gibt nichts, was ein Mensch mit seinem Willen und Beharrlichkeit nicht erreichen könnte - auch, aus einer Wüste einen Wald zu machen. Nicht online verfügbar  

Entstörung: Die Magier der Natur

Am richtigen Ort gesetzt, können Pflanzen Wasseradern und Verwerfungen entstören. Ein Mistelzweig kann ganze Räume abschirmen. Nicht online verfügbar  

Novel-Food: Der Genozid der Natur hat begonnen

Genetisch veränderte Nahrung ist heimtückisch: Sie greift unseren eigenen genetischen Code an. Nicht online verfügbar  

Das Geschenk des Lebens in dem bescheidenen Gras

Vor über sechzig Jahren entdeckte Dr. Edmond Bordeaux Székely das ‘Friedensevangelium der Essener’ in der Geheimbibliothek des Vatikans. Darin steht auch dieser wunderbare Text über das wundervolle, bescheidene Gras. Weiterlesen...

Findhorn: Vom Naturgarten zur New Age Company

Märchen beginnen mit „Es war einmal... Findhorn begann als wahres ,Fairy-Tale ' — als Feen-Geschichte, und endet mit einer Vertreibung aus dem Paradies. Was ist mit Findhorn geschehen? Im physischen Sinne ist es hyperlebendig, im Mystischen ist es tot. Die Geschichte eines wunderbaren Märchens ohne Happy End — vorläufig. Nicht online verfügbar  

Die ‘grünen Kathedralen’ fallen

An der Pazifikküste Nordamerikas stirbt einer der drei letzten Regenwälder in gemäßigten Zonen. Das einzigartige Vermächtnis an die ganze Menschheit wird von großen Holzkonzernen skrupellos abrasiert. Und zwar so schnell, wie es die Tropenländer niemals getan haben. Was dort oben geschieht, ist eine Schande für Kanada und die USA, deren Politiker dem Massaker größtenteils Vorschub leisten. Nicht online verfügbar  

"... gib uns unser täglich Licht!"

‚Light Food', also Lichtvolle Nahrung braucht der Mensch, nicht das, was uns an Chemie unter angeblich schlankmachendem ‚Light Food' verkauft wird. Das meiste, was wir im Supermarkt kaufen, ist tot — selbst, wenn es im Gemüseregal liegt. Ohne die Lichtteilchen in der Nahrung, und damit den ‚lebenden Makromolekülen‘, ist unser Körper unfähig, Vitamine oder Spurenelemente zu verarbeiten. Nicht online verfügbar  

Dinkel: Das Wunderkorn

Dinkel ist das älteste Getreide — und auch das gesündeste. Obwohl seine Heilwirkungen verblüffend sind, droht der natürliche Dinkel durch genmanipulierten verdrängt zu werden. Nicht online verfügbar