Wassermann-Zeitalter

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Wassermann-Zeitalter beinhalten.

Auf sieben Hügeln wird sie stehen

Im über hundertjährigen Wassermann-Evangelium von Jesus, dem Christus, ist zu lesen, was vor zweitausend Jahren sieben Weise über das nun angebrochene "Zeitalter des Glaubens" sagten. In Alexandria kam sie zusammen, um sieben Postulate für die kommende Religion zu formulieren. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Die Zeitenwende von der Sechs zur Sieben

Die sieben Strahlen sind die kosmischen Pinsel, mit denen Gott dem Menschengemälde die gewünschte Farbe verleiht. Sie sind die Dünger, die den Boden, so bereiten, dass die Schöpfung reichlich spriesst. Sie sind der Studienplan, der die unbewussten Menschenmassen höherzieht. Sie sind das Mittel, das die Geistige Hierarchie des Planeten und des Sonnensystems verwendet, um den göttlichen Plan im Himmel wie auf Erden zu verwirklichen. Das Fische-Zeitalter stand unter dem Einfluss des Sechsten Strahls; das eben angebrochene Wassermann-Zeitalter wird vorwiegend siebtstrahlig sein. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

St. Germain: Begegnung der dritten Art

Wie eine Meisterseele, die sich seit Jahrhunderten um Amerika verdient gemacht hatte, einem Amerikaner das Wissen um die wahre Natur des Menschen überbrachte... Weiterlesen...

Wo blieb der ‘Schreckenskönig’?

Für den 11. August 1999, den Tag der europäischen Sonnenfinsternis, sagten Wahrsager und Astrologen Schreckliches voraus. Und es geschah – nichts! Zum unzähligsten Male trafen die Prophezeiungen nicht ein. Dennoch wird weiterhin mit Wahrsagerei ein gutes Geschäft gemacht. Weiterlesen...

Menschheit, quo vadis?

Welchen Weg wird die Menschheit künftig wählen? Wir haben es in der Hand. Der Versuch eines Ausblicks in die Zukunft, der sich nicht auf Prophezeiung stützt, sondern auf Naturgesetze und die wahre geistige Kraft des Menschen. Weiterlesen...

Auf der Suche nach Schamballah

Gibt es die geheimnisumwitterte Stadt, in welcher der ‘König der Welt’ residiert? Westliche Reisende suchten sie vergeblich, doch alle zentralasiatischen Völker wissen von ihr - und die hohen Lamas Tibets behaupten, den ‘Herrn der Welt’ sehr wohl zu kennen... Weiterlesen...

Geistige Hierarchie: Zeit der Annäherung

Seit langer Zeit ist es den Mystikern der Weltreligionen bekannt, dass jetzt bestimmte Mitglieder der planetarischen Hierarchie der Erde näherkommen. Sie haben das Schweigen der Zeitalter gebrochen. Weiterlesen...

Neue Weltordnung: Welchen Kurs nimmt die Zukunft?

Die Baumeister der Zukunft werkeln an der "Globalisierung" der Erde. Ziel: Die "Neue Weltordnung" mit einer zentralisierten Weltregierung. Gleichzeitig verkünden esoterische Kreise das Herannahen eines "Goldenen Zeitalters des Glaubens". Was wird nun Wirklichkeit? Und sind sich die beiden Entwürfen wirklich spinnefeind? Weiterlesen...

Das neue Jerusalem

– Mythos oder Realität? Schon Johannes spricht in der ‚Offenbarung‘ davon. Omraam Michael Aivanov hat einige äußerst interessante Erklärungen dazu. Weiterlesen...

Orakel: Als die Götter durch Menschenmund sprachen

Orakel haben eine lange und reiche Tradition im alten Griechenland. Kommen Sie mit auf eine Reise zum berühmtesten aller Orakel – nach Delphi! Weiterlesen...