Ausgabe Nr. 19

Jahr: 1998, Quartal: 3

Ausgabe Nr. 19

Jahr: 1998, Quartal: 3
  • Wie Sie einen Herzinfarkt vermeiden
  • Alchemie in Theorie und Praxis
  • Frauen-Power: Wann auf Erden die Frauen regierten
  • Warum eine ideale Gesellschaft nur mit einer Mann-Frau-Balance zu erreichen ist
  • Wie man erreicht, daß eine Ehe ein Leben lang hält
  • Permakultur: Wie Landwirt Sepp Holzer mit der Natur arbeitet
  • u.v.m.
€ 4*
inkl. MwSt. ,
zzgl. Versand

Ausgabe kaufen

oder

und Ausgabe Nr. 19 geschenkt bekommen

Der Sieg über den Herztod

Herz-Kreislauf-Erkrankungen lassen sich vermeiden! Sie sind ganz einfach die Folge eines chronischen Vitaminmangels. Dies gilt meist auch für Diabetes. Die Pharmaindustrie scheint jedoch alles zu tun, um diese revolutionäre Erkenntnis zu vertuschen. Weiterlesen...

Alchemie: Könner der hermetischen Kunst

Wie man aus Pflanzen die reinsten und höchsten Wirkkräfte gewinnt und was es mit der Transmutation unedler Metalle zu Gold auf sich hat, erfahren Sie hier von einem wahren Alchemisten. Ebenso, was die geistigen Hintergründe der alchemischen Laborarbeit sind und was die Chymische Hochzeit mit der Vereinigung von Frau und Mann gemein hat. Weiterlesen...

Die göttliche Philosophie

Die Alchemie will die Natur verstehen lernen und sie so zur Vollendung bringen. Ihre Geschichte und ihr Einfluß reichen vom alten Ägypten bis in unsere Tage. Weiterlesen...

Die Sieben Hermetischen Prinzipien

Im Kybalion, einer Sammlung mündlich weitergegebener Lehren der Hermetik, steht geschrieben: „Es gibt sieben Prinzipien der Wahrheit; derjenige, der sie kennt mit vollem Verständnis, besitzt den magischen Schlüssel, bei dessen Berührung alle Tore des Tempels sich öffnen.“ Sie sind universal gültig und bilden die philosophische Grundlage der Alchemie. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Permakultur: Ein Pionier der Landwirtschaft

Wie ein Bergbauer erfolgreicher Unternehmer wurde, indem er bewußt im Einklang mit der Natur zu arbeiten begann und einen ‘verwilderten Garten Eden’ schuf, worin alles Leben sein Daseinsrecht hat; und wie er den Menschen ohne großes Zutun eine reichhaltige Ernte beschert. Weiterlesen...

Große Göttin: Die Mutter der Welt

Im frühen Altertum war Gott noch weiblich. Doch auch in jüngerer Zeit ließen die Menschen sich den Glauben an eine Muttergöttin nicht nehmen. Was verbirgt sich hinter diesem uralten Mythos? Weiterlesen...

Von Sirenengesang und betörendem Duft

Warum Madonnen das Kind meist links tragen, weshalb die Frauen keinen Stimmbruch bekommen und andere ‘weibliche Mysterien’. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Mutterreiche: Die vergessenen Herrscherinnen

Von Kamtschatka bis Peru, von den Irokesen bis zu den Kelten finden wir Kulturen, in denen die Frau regierte und richtete, erbte und focht. Nur in den letzten zweitausend Jahren galt das Weib als bedingungslose Untertanin des Mannes. In jeder Hochkultur indes durfte die Frau sich selbst sein: Frei, stark und weise. Weiterlesen...

Ehe ist... wenn man trotzdem liebt!

Da sah doch alles so ideal aus, am Tag der Hochzeit. Und nun hängt der Himmel voll schwarzer Wolken. Lesen Sie hier, wie Sie dafür sorgen, daß in Ihrer Ehe auch noch nach Jahren schönes Wetter herrscht. Weiterlesen...

Mann-Frau-Balance: Ideal vollkommener Ausgeglichenheit

Krieg, Wettstreit und Feilschen dominieren eine von Männern geschaffene Zivilisation, die kurz vor dem Zusammenbruch steht. Nur eine absolute Gleichberechtigung der Frau kann Heilung bringen. Die Erkenntnisse des großen Philosophen Walter Russell. Weiterlesen...

Das Leiden der Frauen

Frauen werden heute immer noch geschunden und benachteiligt. Doch laut Lao und Walter Russell kann kein Land der Erde prosperieren, solange es die Frauen unterdrückt. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Glosse: Managerin aus Liebe

Liebe Hausfrauen, wißt ihr eigentlich, daß ohne Euch die Welt auseinanderfällt? Dann geht endlich mit dem richtigen Bewußtsein an Eure Führungsaufgabe heran! Umso mehr, als Ihr schon immer das praktiziertet, was die Wirtschaft endlich anstreben soll: Management mit Liebe. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

    Ich interessiere mich sehr für das in den Alchemie-Artikeln verbreitete Wissen. Kann man die empfohlenen Mittel käuflich erwerben? Nebenbei nochmals ein Riesenkompliment an die Redaktion der ZeitenSchrift - Sie machen das wirklich super.

    T. K., DE-Kevelaer

    Mit Interesse las ich in Ihrer letzten Ausgabe die Artikel über die Weiblichkeit. Bemerkenswert ist der Absatz in „Ideal vollkommener Ausgeglichenheit“, Seite 59: „Es liegt in der Macht der Frauen dieser Welt, das größte Wunder aller Zeiten zu vollbringen". Auf geht's!

    C. E., E-San Carlos/Ibiza