Natur

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Natur.


Das Meer stirbt

Die Erde ist ein Planet des Wassers. Mehr als zwei Drittel ihrer Oberfläche sind von Wasser bedeckt. Dennoch sind nur drei Prozent der irdischen Wasservorräte Süßwasser. Für die direkte Nahrungsaufnahme steht den Lebewesen auf dem Festland also nur ein Prozent allen Wassers zur Verfügung. Wozu denn diese riesigen Mengen an Salzwasser? Nicht online verfügbar  

Delphine, die Heiler aus der Tiefe

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse belegen die Behauptung antiker Sagen, daß der Delphin dem Menschen ebenbürtig ist - vielleicht in gewisser Hinsich sogar überlegen. Er vollbringt Wunder im Heilen psychisch kranker Menschen. Weiterlesen...

Bis zum letzten Tropfen...

...verschwenden und verschmutzen wir unser kostbarstes Gut. Obwohl wir von Wasser umgeben sind — oft mehr, als uns lieb ist — wird Trinkwasser erschreckend rar. Lesen Sie, wie wir innerhalb von kürzester Zeit genügend sauberes Trinkwasser haben könnten.. Nicht online verfügbar  

Roland Plocher: Der Wasserheiler vom Bodensee

Ein Mann vollbringt Wunder. Roland Plocher erweckt Seen zu neuem Leben und nimmt der Jauche ihren ätzenden Gestank. Sein Mittel: energetisch behandeltes Quarzmehl, das selbst Klärwasser glasklar werden läßt. Nicht online verfügbar  

Kosmologie: Aus Geist geboren

Kein Urknall hat das Universum geschaffen, sondern ein Schöpfergeist. Galaxien entstehen, vergehen und entstehen neu – denn wie da unten, ist dort oben.
Wiederveröffentlichung, erstmalig in der vergriffenen ZeitenSchrift Nr. 7 erschienen! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Pranha: Der feurige Atem des Lebens

Das Pranha, auch ‘Odem Gottes’ genannt, erhält ganze Galaxien am Leben. Ohne dieses geistige Feuer der Sonne würden die Planeten ebenso vergehen wie die Menschen.
Wiederveröffentlichung, erstmalig in der vergriffenen ZeitenSchrift Nr. 7 erschienen! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen