Naturmedizin

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Naturmedizin.


Waldmedizin: Das Geschenk der Bäume

Neue Erkenntnisse aus der Forschung zeigen: Unsere Gesundheit hängt stark von einer natürlichen Umgebung und insbesondere von gesunden Bäumen und Wäldern ab. Die Entfremdung von der Natur, wie es auch eine digitalisierte Medizin will, macht ein neues Verständnis von Gesundheit nötiger denn je. Weiterlesen...

Corona: Mit Homöopathie die Pandemie bekämpfen

Kleine Kugeln, große Wirkung: Nur wenige wissen, dass mit homöopathischen Mitteln schon gegen die Cholera und die Spanische Grippe beachtliche Erfolge erzielt werden konnten. Und brandneue Studien zeigen: Die Homöopathie bringt auch Menschen, die an Covid-19 erkrankt sind, schnell wieder auf die Beine. Weiterlesen...

In Kürze-Artikel

+++ Covid-19-Impfschäden: Das Volk soll zahlen! +++ Afrikanischer Kräutertee gegen Corona +++ Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Winterliche Gewürze: Kleine Zugabe, grosse Wirkung

Wer richtig würzt, verändert nicht nur den Geschmack und den Duft einer Speise, sondern macht aus ihr eine aufbauende Medizin für den Körper. Das ist aus der Sicht der Naturgeistwesen, welche die Gewürzpflanzen beseelen, auch der eigentliche Zweck des Würzens: Würzen ist eine Urform der Homöopathie, weil hier mit wenig ganz viel erreicht werden kann. Denn nicht die physische Menge des Gewürzes bestimmt seine Wirkung, sondern die Kräfte des chemischen Äthers. Weiterlesen...

Die Heilkraft der Gartenkräuter

Kräuter und Gewürze geben vielen Speisen ihren besonderen Pfiff. Doch damit Gewürze ihren herrlichen Duft verströmen, ihre spezifischen Heilkräfte entwickeln und die jeweiligen Geschmacksrichtungen hervorbringen können, braucht es die Zusammenarbeit und Hingabe vieler feinstofflicher Naturgeistwesen. Wären wir Menschen uns dessen bewusst, würden wir der Natur mit mehr Respekt begegnen. Lesen Sie, was die Elementalgeistwesen, die einige beliebte Gewürze und Küchenkräuter beseelen, uns zu sagen haben – was ihre Aufgaben sind, wie die ätherischen Öle in den Pflanzen gebildet werden und was wir Menschen tun können, um diese liebenswürdigen Wesen zu unterstützen. Weiterlesen...

Banerji-Protokolle: Krebs siegreich mit Homöopathie heilen!

Hoffnung statt Angst: Seit vier Generationen praktiziert die indische Ärztefamilie Banerji eine Homöopathie des 21. Jahrhunderts. Sie können sensationelle, in Tausenden von Fällen wissenschaftlich belegte Heilungserfolge vorweisen – vor allem auch bei Krebserkrankungen! Weiterlesen...

Homöopathie: Bloss eingebildete Heilung?

In den US-amerikanischen Krankenhäusern sterben jedes Jahr eine Viertelmillion Menschen durch falsche medizinische Behandlungen. Kunstfehler sind im Lande der unbegrenzten Möglichkeiten hinter Herzkrankheiten und Krebs zur dritthäufigsten Todesursache geworden. In Europa zeichnen sich ähnliche Tendenzen ab. Trotzdem will man sanfte Heilmethoden wie die Homöopathie aus dem Markt verdrängen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

MSM bringt den Schmerz zum Schweigen

Organischer Schwefel kommt überall in der Natur vor. Nur leider wird ihm zu wenig Beachtung geschenkt und ein Mangel nicht immer erkannt. Symptome für einen Schwefelmangel sind Gelenkbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Leberprobleme, sprödes Haar, brüchige Nägel, aber auch Müdigkeit, Niedergeschlagenheit und Ängste. Durch genügend Schwefel verbessern sich auch die allgemeine Befindlichkeit und Leistungsfähigkeit. Weiterlesen...

Starkes Trio für starke Gelenke!

Wird die organische Schwefelverbindung MSM mit den richtigen Wirkstoffen kombiniert, können dadurch sogar Gelenke erneuert und wieder aufgebaut werden. Weiterlesen...

Studie beweist die Heilwirkung von Bachblüten!

Während die Bachblütentherapie vielerorts von Medizinern noch immer belächelt und als reiner Humbug abgetan wird, ist sie in Kuba seit den 90er-Jahren eine anerkannte Therapieform. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen