Resonanzeffekt

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Resonanzeffekt.


Himmelsakupunktur: „Damit der Himmel die Erde wieder küssen kann“

Mit den Erkenntnissen von Naturforschern wie Tesla, Reich und Schauberger sowie mit dem Agnihotra-Ritual bringt Madjid Abdellaziz die Wüste zum Blühen, löst Chemtrails auf und befriedet ganze Regionen. Sphärenharmonieanlagen haben das Potenzial, die Welt von vielen Problemen zu befreien – und es gibt sie bereits klein und preisgünstig! Weiterlesen...

Zeolith – Der Grundbaustein allen Lebens!

Silizium, auch bekannt als Kieselsäure oder Zeolith, kommt auf der Erde am zweithäufigsten vor, übertroffen wird es nur noch von Sauerstoff. Silizium ist unter anderem in Gesteinsarten, Tonerde, Sand, Gewässern und Pflanzen vorhanden. Dies ist auch einer der Gründe, warum spezielle Gewässer, Steine und Ton-Erden schon seit Jahrhunderten als Heilmittel gelten. Weiterlesen...

Bionen-Energie: Ein Gummi mit Ausstrahlung

Warum Silikonkompressen durch bloßes Auflegen dem Körper helfen und wie Erkenntnisse aus der Quantenphysik den gezielten Einsatz dieser Bionen-Energie ermöglichen. Weiterlesen...

Gesund mit gefrorenem Sonnenlicht!

Gefrorenes Sonnenlicht hat nichts mit Eis oder Winter zu tun. Es ist - Salz! Allerdings nicht jenes, das uns in den Regalen der Supermärkte verkauft wird, sondern Kristallsalz aus dem Schoß der mächtigen Berge. Und da der Mensch im Grunde nur aus Wasser und Salz besteht, benötigt er genau diese beiden Stoffe in höchster Qualität, um jung, gesund und kräftig zu bleiben bis ins hohe Alter. Weiterlesen...

Achtung, der 'Teddybär' ist los!

In ganz Deutschland hören Menschen ein mysteriöses, tiefes Brummen, das sie fast um den Verstand bringt und krank macht. Seine Ursache sind ELF-Wellen, die heimlich erzeugt werden, beispielsweise in Berlin. Dort spricht man vom 'Teddybär'-Signal. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Gibt es noch ein Leben ohne Elektrosmog?

Wegen der technischen Verstrahlung sind unsere Körper energetisch verpolt und werden krank. Eine neuartige Technologie bringt uns wieder in die richtige Polarität zurück und koppelt uns an ein permanentes Feld von höchstfrequenter Sonnenlicht-Energie an, welches technische Störstrahlen wirksam abschirmt. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Mobilfunk: Quasseln bis zum bitteren Ende

Bereits seit Jahrzehnten ist wissenschaftlich bewiesen, daß Mikrowellen Krebs verursachen. Ein Professor hat nun in noch nie dagewesenem Ausmaß wissenschaftliche Studien ausgewertet und zweifelsfrei festgestellt, daß die heute gültigen Grenzwerte für Mobilfunk bis zu einer Milliarde-fach zu hoch sind. Doch die Strahlenschutz-Behörde ICNIRP spielt weiterhin die Unwissende. Weiterlesen...

Sind Mikrowellen sektiererisch?

Die Mobilfunkindustrie, ihre Vasallen und die kräftig durch sie verdienenden Massenmedien diffarmieren systematisch all jene, die es wagen, vor den empirisch nachgewiesenen Gefahren der Mobilfunktechnologie für Gesundheit und Leben zu warnen. Ihre Erkenntnisse seien nichts weiter als die amoklaufende Hysterie von dafür ja besonders anfälligen Sektierern. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Kongreß: „Gott würfelt nicht“

Bericht über den 1999er Kongreß mit Dr. F. Badmanghelidj (Heilkraft des Wassers); Wladimir Kubes (Resonanzeffekte von Mikrowellen in der Natur); Jacques Surbeck (neueste Bioshield-Untersuchungen); Dr. Nick Begich (HAARP); Siegfried Zwerenz (Mobilfunk) und Kapitän Paul Watson (Präsident der Sea Sheperd Conversation Society). Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen