Übersäuerung

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Übersäuerung.


Epstein-Barr: In unser Immunsystem „gehackt“

Die Schilddrüsenerkrankung Hashimoto, Fibromyalgie, das chronische Müdigkeitssyndrom: Hinter all diesen Erkrankungen kann das Epstein-Barr-Virus stecken, das sich unbemerkt in unserem Immunsystem einnistet. Wie lässt sich der Eindringling in seine Schranken verweisen? Weiterlesen...

Haarausfall ist heilbar!

Noch immer gilt: Wenn das Haar sich lichtet, dann ist das genetisch bedingt. Dagegen spricht, dass Menschen, die im Einklang mit ihrer natürlichen Umgebung leben – etwa Eskimos, Indianer und Hunzas – bis ins hohe Alter über ihre volle Haarpracht verfügen. Haarausfall ist daher nicht nur genetisch bedingt, sondern hat auch Gründe, die man selber beheben und vorbeugen kann. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Gelenkschmerzen ade!

Gelenkschmerzen sind zur Volks-Epidemie geworden. Lesen Sie hier, wo ihre Ursachen liegen mögen – und wie man sie auch wieder loswird. Weiterlesen...

Beiße in den ‚sauren Apfel’ – und werde gesund!

Guter Apfelessig ist eines der einfachsten und zugleich wirkungsvollsten Heilmittel der Natur. Kolumbus soll auf der ‚Santa Maria’ Fässer mit Apfelessig mitgeführt haben, um seine Besatzung vor Skorbut zu bewahren, und Hippokrates behandelte damit schon vor 2‘400 Jahren. Apfelessig heilt auf saure, aber sanfte Art – vom Husten bis zu Nierensteinen. Weiterlesen...

Zellentief säurefrei dank richtiger Entsäuerung!

Viele der modernen Zivilisationskrankheiten werden durch Übersäuerung begünstigt oder ausgelöst. Allerdings ist es nur sehr schwer möglich, die Säure innerhalb der Zelle zu entsorgen. Und die ist es, die uns krank hält. Lesen Sie hier, wie durch Zufall ein Mittel zur intrazellulären Entsäuerung entdeckt wurde, welches sogar neue Hoffnungen in der Krebstherapie weckt! Weiterlesen...

Gesund und vital mit Sango Kalzium

Es begann alles in den 1950er- Jahren, als der Japaner Nobuo Someya sich wunderte, warum die Bewohner der Insel Okinawa überdurchschnittlich alt werden – und das auch noch im Vollbesitz geistiger und physischer Kräfte. Seine Forschungen brachten ihn auf des Rätsels Lösung: die Sango Koralle – eine wertvolle Lieferantin von Kalzium und Spurenelementen. Weiterlesen...

Vitale Zahnreinigung: Bitte nicht stören, hier wird gerade geputzt

Eigentlich haben wir es alle ja schon längst geahnt: Das Zahnteufelchen ist ein Mythos! Und selbst wenn es einen Bruder oder eine garstige Tante haben sollte, sind unsere Zähne dennoch bestens in der Lage, sich selbst zu verteidigen – außer, wir stören sie dabei. Weiterlesen...

Darmgesundheit: Grundvoraussetzung für ein langes Leben

Die 300 bis 500 Quadratmeter Darmschleimhaut sind der Nährboden, auf welchem das Pflänzlein unserer Gesundheit gedeiht. Gerät die Ökologie in unserem Verdauungsgarten aus dem Gleichgewicht, sprießen Erkrankungen empor, die auf den ersten Blick nichts miteinander gemein haben: Depressionen und Angstzustände ebenso wie Entwicklungsstörungen und Lernschwierigkeiten, aber auch Allergien und Übergewicht – ja sogar Krankheiten wie Diabetes, Parkinson oder Alzheimer. Weiterlesen...

Der Trank des Lebens

Sie sind zwar keine Zaubertränke, die aus uns unbesiegbare Gallier machen – doch frisch angesetzte Gärgetränke sind tatsächlich ein „Lebenselixier“, wie sie bereits in jahrtausendealten heiligen Schriften gepriesen werden. Die moderne Wissenschaft hat nun die entsprechenden Erkenntnisse dazu geliefert. Insbesondere ein Gärgetränk hat die Kraft, als wohlschmeckende Frischzellenkur für Körper und Geist zu wirken. Weiterlesen...

Schindele's Mineralien: Haben Sie heute schon einen Stein gegessen?

Nicht? Das sollten Sie aber in Zukunft jeweils machen. Denn Forscher haben den Grund dafür entdeckt, warum Völker aus dem Kaukasus und Nordsibirien zu den langlebigsten gehören und praktisch keine chronischen Krankheiten und Tumore kennen. Weiterlesen...