Gesundheit

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Gesundheit beinhalten.

SOS Gehirn: Wie wir uns vor Demenz retten!

Wer fürchtet sich nicht davor, in späteren Jahren an Alzheimer zu erkranken? Die globalen Prognosen sind tatsächlich düster. Doch warum entgleiten unserem Gehirn die Erinnerungen? Was die Forschung darüber heraus-gefunden hat – und warum wir dem großen Vergessen nicht hilflos ausgeliefert sind. Weiterlesen...

Demenz: Den Himmel vergessen?

Gibt es auch seelisch-geistige Gründe dafür, ob man an Demenz erkrankt oder nicht? Eine Spurensuche mit unerwarteten Einsichten. Weiterlesen...

Demenz-Therapie: Die Probleme beginnen im Kopf

Vier von fünf dementen Menschen kann geholfen werden, wenn ihr Gehirn mit bestimmten Magnetwellen stimuliert wird. Die Therapie erweist sich als ebenso wirksam bei Depressionen und anderen psychischen Krankheiten. Und sie lässt sich sogar mobil für unterwegs oder zu Hause anwenden! Weiterlesen...

Lebenselixier Rohmilch?!

Jahrhundertelang war Rohmilch das wichtigste Lebensmittel im Alpenraum, bis eine immer mächtiger werdende Industrie sie verdrängte. Steht nun eine Renaissance bevor – zum Wohle der Volksgesundheit, des Bauernstands und der Landregionen? Weiterlesen...

Gesund und schlank dank Fettsäuren!

Vorbei sind die Tage, in denen Fette pauschal schlechtgemacht wurden. Heute weiß man, dass der Körper durchaus auch gute, gesunde Fette braucht, um seine Funktionen aufrechterhalten zu können. Unter anderem sind dies die essenziellen Omega-Fettsäuren, die er nicht selbst herstellen kann, aber dringend benötigt. Weiterlesen...

Strophanthin: Schutzschild fürs Herz!

Der größte Teil der Herzinfarkt-Toten hätte nicht vorzeitig sterben müssen und für die Millionen Herzkranken gäbe es schon lange ein Medikament, das in den meisten Fällen die Beschwerden zum Verschwinden bringen könnte. Durch einen der größten Skandale in der Geschichte der Medizin weiß nur keiner mehr etwas davon. Weiterlesen...

Transplantation: Mit dem Organ kommt auch die Seele!

Heute suggeriert man uns, wir seien nur gute Menschen, wenn wir uns als Organspender zur Verfügung stellen. Eine gigantische Medizin-maschinerie benötigt stetig Organe, um Schwerkranken das Leben zu verlängern. Unterstützt wird sie dabei von der Pharmaindustrie, die mit jedem Transplantierten lebenslang fette Geschäfte macht – ohne stete Medikamenteneinnahme stößt der Körper das fremde Organ bekanntlich ab. Doch was geschieht eigentlich auf feinstofflicher Ebene, wenn jemand plötzlich ein fremdes Herz oder eine fremde Niere im Körper hat? Weiterlesen...

Homöopathie: Bloss eingebildete Heilung?

In den US-amerikanischen Krankenhäusern sterben jedes Jahr eine Viertelmillion Menschen durch falsche medizinische Behandlungen. Kunstfehler sind im Lande der unbegrenzten Möglichkeiten hinter Herzkrankheiten und Krebs zur dritthäufigsten Todesursache geworden. In Europa zeichnen sich ähnliche Tendenzen ab. Trotzdem will man sanfte Heilmethoden wie die Homöopathie aus dem Markt verdrängen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Depression: Wenn uns Chemie den Kopf verdreht

Unsere Seelen werden immer kränker. Mit Psychopharmaka lockt ein Milliardenumsatz – trotz heftiger Nebenwirkungen und Ineffizienz. Doch es geht auch anders! Weiterlesen...

Sauna: Der heiss-kalte Jungbrunnen

Schwitzen und frieren kann sehr gesund sein – wenn man es nicht übertreibt. Das stärkt Herz, Gehirn und Immunsystem, leitet Schwermetalle aus, verzögert Alzheimer und lindert Schmerzen. Und das ist längst nicht alles. Doch richtiges Saunabaden verlangt auch eine entsprechende innere Haltung – sonst schaden wir uns mehr, als dass die Sauna uns ein langes Leben verleiht. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen