Religion • Philosophie

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Religion • Philosophie beinhalten.

Altsein ist schön!

Von der Schönheit des Alters. Wer hinter diesen Worten üblen Zynismus wittert, hat die Botschaft des Lebens missverstanden, die da heisst, daß man das ganze Leben nur aufwärts geht. Und wenn die Jugend mit Äusserlichkeit lockt und verführt, dann hält das Alter die wahre, innere, erfüllte Freude bereit. Und eine Freiheit, nach der man sich in der Jugend nur sehnt. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Sieben Dinge braucht der Mensch

Sieben fundamentale Dinge - vom Sonnenlicht bis zu Freunden - braucht der Mensch, um ein gesundes, glückliches Leben führen zu können. Eine grundlegende Anleitung zum Leben. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Das tausendfältige Antlitz Gottes

Jeder Mensch ist einzigartig. Dennoch verbindet uns derselbe göttliche Ursprung. Im Bewusstsein dieser Einheit liegt die Kraft, kulturelle und religiöse Gegensätze zu überwinden. So werden wir lernen, das Licht Gottes in den Augen aller Menschen zu erkennen und zu ehren. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Ganz dem Willen Gottes ergeben

Heilige Birgitta: In einer Welt der Männer machte sich im 14. Jahrhundert eine Frau aus Schweden auf, die Welt zu verändern. Nicht mit Feuer und Schwert, sondern mit Nächstenliebe und Barmherzigkeit. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Atlantis - eine Spurensuche

Der Tabak in der Pharaonenmumie ist ein Puzzlestück. Der Magnolienbaum in Florida ebenso, und die Mauerfragmente auf dem Grund der karibischen See sind ein weiteres. Zusammen mit Tausenden anderen zeichnen sie das Bild eines alten Kontinentes, der unter den Wassern des Atlantiks begraben liegt. Weiterlesen...

Atlantis - der mißbrauchte Mythos

Atlantis hat Hochkonjunktur in Buch und Film. Ob all der überbordenden Legenden wird der wichtigste Aspekt jedoch meist vergessen - nämlich, welche Lehren wir aus Atlantis ziehen sollen. Denn genauso wie in jenem versunkenen Reich triumphieren heute wiederum Dekadenz, Prunksucht und der Irrglaube, der Mensch brauche keinen Gott. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Wie alt ist die Atombombe?

Es gibt nichts neues unter der Sonne. Weshalb die Atlanter bereits Kernwaffen besessen haben könnten. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Der Verlorene Kontinent Lemuria

Lange, bevor Atlatnis aus den Fluten stieg, lebte die Menschheit auf Lemuria. Es war eine goldene Zeit im 'Garten Eden'. Doch dann kam der 'Fall', und riesenhafte Geschöpfe streiften durch gigantische Farnwälder, Schutz suchend vor den vielen Ausbrüchen der Elemente - bis eines Tages ihre Welt versank und kaum eine physische Spur hinterließ. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Aus Staub geboren, zum Gott bestimmt

In sieben großen Evolutionswellen geht die Menschheit über die Erde hinweg. Ihnen liegt ein kosmischer Plan zugrunde, der jede einzelne Menschenseele in die Vollkommenheit führt - selbst wenn es dazu Äonen bedarf. Der Mensch kann sich immer wieder in verschiedenen Wurzelrassen verkörpern, bis er schließlich alles gelernt hat, was es in diesem planetaren Schulzimmer zu lernen gibt. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Wann ist eine Frau eine Frau?

Weiblichkeit: Die Frauen werden unsere Gesellschaft transformieren. Artikel-Auszug nicht online verfügbar