Lebenshilfe • Spiritualität

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Lebenshilfe • Spiritualität beinhalten.

Innere Haltung: Ein Baum ohne Wurzeln ist dem Tod geweiht!

Die Welt scheint von Tag zu Tag ein bedrohlicherer Ort zu werden. Hier gehen wir der Frage nach, ob und wie das mit unserer Lebensweise zu tun haben könnte. Und was es braucht, um in gefährlichen Zeiten innerlich und äußerlich in Frieden, Sicherheit und Freude leben zu können. Weiterlesen...

Image Streaming: Entdecke den Genius in Dir!

Wir können unsere Intelligenz und Intuition deutlich stärken – und lernen, durch mentale Bilder besser auf unsere innere Führung zu achten. Weiterlesen...

Ukraine-Interview: "Es ist eine grosse Hilfsbewegung im Volk entstanden"

Auf einem internationalen Kongress kamen wir mit Yuri (52) und Irina (46) aus der Ukraine ins Gespräch. Sie leben in Charkiw, der zweitgrößten Stadt der Ukraine, unweit der umkämpften Regionen. Yuri absolvierte die Sporthochschule und studierte Jura, Irina war zuletzt als Immobilienmaklerin tätig. Infolge der Krise in ihrem Land haben beide gegenwärtig praktisch keine Arbeit. Wir benutzten die Gelegenheit, um von Menschen „vor Ort“ zu erfahren, wie sie die letzten Monate erlebt haben – und ob die Krise auch irgendwelche positiven Effekte für Land und Leute hat. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Die Seele der Bäume

Im Leben eines Baums spielen verschiedene Naturgeister eine wichtige Rolle. Denn Bäume werden von vielen Naturgeistern gemeinsam betreut! Weiterlesen...

„Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott!“

Im Zeitalter verhängnisvoller Genklempnerei mit unvorhersehbaren Auswirkungen ist es an der Zeit, dass wir erkennen, wie vollkommen das Netz der Natur gewoben worden ist – von Wesen höherer Art und mit dem Ziel, dem Menschen einen Garten Eden zu bereiten. Lesen Sie hier, warum Rentiere und Gnus jährlich Tausende Kilometer wandern, weshalb die Maulwürfe den Kosmos in den Boden bringen, dass Wiesen Kommunikationsgenies sind und auch Wälder Hirten brauchen, die ihre Züge lenken. Und all dies, um der ‚Eintagsfliege‘ Mensch den perfekten Lebensraum zu bieten. Weiterlesen...

Haustiere: Geheimnisse mit Krallen und Pfoten

Füttert ein Mensch den Hund, sagt sich der Hund: Er muss mein Gott sein! Füttert ein Mensch die Katze, sagt sich die Katze: Ich muss sein Gott sein! – Einblicke ins Innerste unserer engsten Hausgenossen. Weiterlesen...

Lorna Byrne: Liebe mit Engelsflügeln

Lieben Sie sich selbst, beständig und innig? Oder sehen Sie immer nur, was besser sein könnte? Dann nehmen Sie sich Ihren Schutzengel zum Vorbild. Der liebt sie nämlich ohne Wenn und Aber und sieht nur das Beste in Ihnen. Das sagt eine Frau, die schon in der Wiege Engel sah und die seither täglich mit ihnen arbeitet. Ihre Botschaft: Rufen Sie die Engel und Ihr Leben kann so viel leichter und erfüllter werden! Weiterlesen...

Gefühle: Engelchen oder Teufelchen?

Zwei Seelen wohnen, ach, in unserer Brust: Eine helle und eine dunkle. Zusammen bilden sie die Gefühlswelt, in der wir leben.Wann beginnen wir endlich, unsere Gefühlskörper schönzutrainieren – und nicht nur unsern Body? Denn das kann für uns einen Unterschied wie Himmel oder Hölle bedeuten! Weiterlesen...

Der Himmel hängt voller Gefühle...

Jedes Gefühl stellt eine kosmische Energieansammlung dar, mit der wir in Resonanz gehen, sobald wir eine bestimmte Emotion ausleben. Wie alle Erscheinungen sind auch sie von geistigen Kräften beseelt - engelhaften, wenn sie gut sind, dämonischen, wenn sie böse sind. Schauen wir uns hier einige Gefühle in bisschen genauer an! Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Gefühlsnotstand: Zwischen eiskalt und siedend heiss

Die Gefühle sind aus dem Lot: Immer mehr Menschen kriegen sie vor lauter Stress und Überforderung nicht mehr in den Griff. Und da ist die wachsende Zahl junger Menschen, die nicht mehr imstande sind, ihre Gefühle überhaupt wahrzunehmen. Was tun, um wieder die Balance zu finden? Artikel-Auszug nicht online verfügbar