Nahrungsmittel

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Nahrungsmittel.


Alzheimer: Wenn das Hirn langsam stirbt

Was verursacht die geheimnisvolle Demenzkrankheit? Und wie können wir ihr vorbeugen? Alzheimer hat seine Ursache in falschen Lebens- und Ernährungsgewohnheiten. Ganzheitliche Therapien können daher nicht nur vorbeugend, sondern auch lindernd wirken. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Mykose - eine oft unerkannte Krankheit

Wird ein Mensch von Pilzen befallen, so kann daraus fast jedes Krankheitssymptom entstehen. Gerade heute sind sehr viele vollkommen unterschiedlich diagnostizierte Beschwerden letztlich nur die Folge einer Pilzinfektion. Sie kann eintreten, sobald das Säure-Basen-Gleichgewicht im Organismus nachhaltig gestört ist. Weiterlesen...

Ohne sauberen Darm keine vollkommene Gesundheit

Unsere Ernährung provoziert gerne eine chronische Verstopfung des Darms. Ist der Darm chronisch verstopft, können im ganzen Körper Krankheiten und Beschwerden auftreten, denn nicht umsonst wird der Darm auch ‚Sitz des Lebens‘ genannt. Eine Kräuterkur nach Robert Gray kann den Darm reinigen. Gut zu wissen, leiden wir doch alle fast ausnahmslos an Verstopfung. Weiterlesen...

Novel-Food: Der Genozid der Natur hat begonnen

Genetisch veränderte Nahrung ist heimtückisch: Sie greift unseren eigenen genetischen Code an. Nicht online verfügbar  

Der Olivenbaum: Mittler zwischen Himmel und Erde

Der Ölbaum ist der älteste Baum dieser Erde. Das Öl, das aus seiner Frucht gewonnen wird, etwas vom gesündesten, was der Mensch sich zuliebe tun kann. Doch die Frucht des Ölbaums ist in Gefahr: Gift und Geldgier machen ihr vielerorts den Garaus. Ein Schweizer Ehepaar in Italien geht mit gutem Beispiel voran: Wunderbar schmeckendes Olivenöl von ,glücklichen ', geliebten und biologisch gedüngten Bäumen. Nicht online verfügbar  

Zucker: Süsser Angriff auf die Gesundheit

Kinder werden schon von Geburt an auf Zuckerkonsum getrimmt — oft, ohne daß es die Eltern merken, denn der Zucker ist in den Nahrungsmitteln meist gut, versteckt'. Er macht jedoch aggressiv und leistungsschwach, zerstört die Knochen und die Vitamine und schwächt das Immunsystem. Nicht online verfügbar  

"... gib uns unser täglich Licht!"

‚Light Food', also Lichtvolle Nahrung braucht der Mensch, nicht das, was uns an Chemie unter angeblich schlankmachendem ‚Light Food' verkauft wird. Das meiste, was wir im Supermarkt kaufen, ist tot — selbst, wenn es im Gemüseregal liegt. Ohne die Lichtteilchen in der Nahrung, und damit den ‚lebenden Makromolekülen‘, ist unser Körper unfähig, Vitamine oder Spurenelemente zu verarbeiten. Nicht online verfügbar  

Dinkel: Das Wunderkorn

Dinkel ist das älteste Getreide — und auch das gesündeste. Obwohl seine Heilwirkungen verblüffend sind, droht der natürliche Dinkel durch genmanipulierten verdrängt zu werden. Nicht online verfügbar  

Genetischer Code: Die ‘Heilige Schrift’ der Schöpfung

Am letztjährigen Kongreß des Weltfundamentes für Natur-Wissenschaft hielt Dr. Hans U. Hertel einen eindringlichen Vortrag über die Universalität und damit über die Heiligkeit des Genetischen Codes. Er machte deutlich, welch verheerende Folgen Eingriffe in das Programm des Lebens haben können. Nicht online verfügbar