Gesundheit • Wissenschaft

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Gesundheit • Wissenschaft beinhalten.

Beseelte Natur: Von Geist durchdrungen

Wir werden unsere Umweltprobleme erst dann dauerhaft lösen können, wenn wir der Natur wieder eine Seele zugestehen – und sie als Lebewesen respektieren. Weiterlesen...

Das Phänomen Greta Thunberg

Sie hat zwischen Mai 2018 und Dezember 2019 fast zwanzig Ehrungen und Auszeichnungen erhalten, darunter auch den alternativen Friedensnobelpreis. Sie sprach mit dem Papst, beim WEF und vor der UNO. Tausende Menschen gehen ihretwegen auf die Straße, um das Klima zu retten. Weiterlesen...

Klimastreit: Der Ausverkauf der Natur

Die Welt hat einen gemeinsamen Gegner: das CO2 und den Klimawandel. Bloß: Beim Klimaschutz geht es nicht um die Natur, sondern um die Rettung des kapitalistischen Wirtschaftssystems. Was unbezahlbar ist, soll nun einen Preis erhalten, damit Profite weiterhin möglich sind. Weiterlesen...

Klimadebatte: Angst ist ein schlechter Ratgeber

Der Erde geht es nicht gut. Und irgendwann ist der Punkt vielleicht tatsächlich erreicht, wo die Balance kippt und es uns selbst an den Kragen geht. Doch einfach in Panik zu verfallen ist der falsche Weg. Denn der Welt mangelt es nicht an Angst, es mangelt ihr an Liebe. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Von der Wüste zum Wald

Tony Rinaudo hat sich nichts Geringeres vorgenommen, als dem Hunger in Afrika den Garaus zu machen. Seine Entdeckung ist für den Kontinent womöglich bedeutender als Milliarden von US-Dollars an Entwicklungshilfe. Und sie wirkt sich außerdem noch positiv auf das Weltklima aus! Weiterlesen...

„Der Himmel ist kein Ort, sondern ein Zustand“

Die krebskranke Anita Moorjani lag im Sterben – und fand sich plötzlich in einer lichtvollen Welt wieder. Das Nahtoderlebnis gab ihrem Leben einen neuen Sinn und ließ sie vom Krebs genesen. Weiterlesen...

Impfzwang: Impfen bald obligatorisch?

Warum werden Menschen immer noch krank, selbst bei höchsten Durchimpfungsraten? Sind Impfskeptiker tatsächlich dafür verantwortlich, dass andere Menschen erkranken? Und warum gehen angesichts der Masernhysterie weltweit Ärzte für die freie Impfentscheidung auf die Barrikaden? Weiterlesen...

Gesünder dank Impfungen?

Vor mehr als hundert Jahren gelang es Louis Pasteur, die Welt davon zu überzeugen, dass wir uns mit Impfungen vor den vielen herumfliegenden krank machenden Erregern schützen müssen. Hätte er recht gehabt, müssten geimpfte Menschen sehr viel gesünder sein als ungeimpfte. Doch ist das wirklich so? Weiterlesen...

Krankheiten und Impfungen aus homöopathischer Sicht

Der folgende Beitrag entstammt einem Gespräch der ZeitenSchrift mit dem Homöopathen Dr.-Ing. Joachim-F. Grätz. Dieser behandelt seit rund drei Jahrzehnten in seiner Praxis Patienten mit chronischen Krankheiten und gilt als ausgewiesener Experte für Impfreaktionen und Impfschäden. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Eingehüllt in den Klang der Sphären

Die Schwingungen der Planeten erzeugen bis in unsere Zellen hinein wunderbare Musik. Dank einem Schweizer Forscher können wir diese Harmonie der Sphären sowohl hörbar als auch für unser Wohlergehen nutzbar machen. Weiterlesen...