Globalisierung

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Globalisierung beinhalten.

Globalisierung: An unserem Wohlstand überfressen

Immer mehr und immer billiger. Die Globalisierung macht’s möglich. Doch dieser ‚Traum’ vom unbegrenzten wirtschaftlichen Wachstum verlangt einen furchtbaren Preis. Wir ersticken den Planeten unter Abfall während wir selbst krank werden. Weiterlesen...

Soziale Netzwerke: Datensammeln im Internet

…sagen fast alle, die völlig arglos im Internet shoppen und Mitglieder in sozialen Netzwerken sind – und sehen im Preisgeben von Persönlichem nichts Negatives. Eines muss uns allerdings klar sein: Je mehr wir freiwillig über uns verraten, desto mehr arbeiten wir jenen in die Hände, die uns an die Leine legen wollen – sei es als Konsumsklaven oder als politische Manipuliermasse. Anders ist nicht zu erklären, weshalb Facebook bereits 100 Milliarden Dollar wert sein soll! Weiterlesen...

Codex Alimentarius: Verbot von Naturmedizin

Es gibt kein unbeschränktes Recht, irgendein bestimmtes Essen zu konsumieren oder Kinder damit zu füttern", gab die amerikanische Food and Drug Administration kürzlich bekannt und setzte noch eins drauf: Laut ihr gibt es nämlich auch "kein allgemeines Recht auf körperliche und physische Gesundheit"! In der Tat wird gegenwärtig allem, was natürlich ist, der Garaus gemacht - auch in Europa. Gegenwehr ist höchst notwendig! Weiterlesen...

Casino Globale

Die Manager sind ins Gerede gekommen. Obszöne Gehälter, Bespitzelung von Mitarbeitern oder Betrügereien lassen sie in einem schiefen Licht erscheinen. Das Mediengetöse übertönt jedoch wieder einmal, Was wirklich geschieht: Die Umverteilung unseres Vermögens an die geheimen Drahtzieher des Geldes - ein Prozeß, bei dem Manager auch nur Marionetten sind. Die, wenn sie nicht mit machen, es öfters mit ihrem Ruf und manchmal gar mit dem Leben bezahlen. Weiterlesen...

Geht uns das Erdöl aus?

Oder sind die Vorräte noch ungeahnt groß? Russische Forscher sagen ja - und finden an Orten Erdöl, an denen es laut den Amerikanern gar keines haben dürfte. Ihre Erkenntnisse haben auch unseren Autor F. William Engdahl, einen Spezialisten in Ölfragen, bekehrt. Weiterlesen...

Die Bilderberger und der hohe Ölpreis

Was die geheime Weltelite mit den explodierenden Erdölpreisen zu tun hat. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Auf den Spuren unserer Lebensmittel

Wenn wir mit dem Einkaufskorb den nächsten Supermarkt aufsuchen, sind wir uns meist nicht bewußt, was unser Konsum hinter den Kulissen der makellosen Produkte und ihrer Werbung anrichtet. Deshalb gilt: Erst einmal hinschauen und erkennen, was die heutige zerstörerische Produktionsweise unserer Lebensmittel tatsächlich bewirkt. Weiterlesen...

Wie viel Elend ist mein T-Shirt wert?

An unseren modischen Kleidern, die im Zeitalter der Globalisierung immer billiger werden, kleben Tränen, Schweiß, und manchmal gar Blut. Dem müßte nicht sein: Mit nur ein paar Cents höheren Löhnen könnten sich die TextilarbeiterInnen in der "Dritten Welt" aus ihrer sklavenartigen Existenz befreien. Weiterlesen...

Wie man Dingen eine "Seele" verleiht

Wie wird Kaffee zum Erlebnis von Wärme und Geborgenheit? Wie ein Turnschuh zum Symbol für Erfolg und Tatkraft? Durch Werbung natürlich. Seltsam nur, daß wir immer noch darauf reinfallen. Artikel-Auszug nicht online verfügbar

Saat des Todes

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit sind einige gigantische Konzerne gemeinsam mit der Regierung der USA daran, die weltweite Kontrolle über sämtliches Saatgut zu erlangen. Es ist gentechnisch so verändert, daß es vor der Wiederaussaat „Selbstmord“ begeht. Ihr Ziel hatte Henry Kissinger schon auf den Punkt gebracht: „Kontrolliere die Nahrungsmittel, und du kontrollierst das Volk.“ Weiterlesen...