Illuminaten • Bilderberger • Geheimlogen

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Illuminaten • Bilderberger • Geheimlogen beinhalten.

Alternative 3: Die Erde? Aufgegeben! Die Zukunft? Der Mars!

Im Sommer 1997 führt uns die NASA harmlose Bilder von der Marsoberfläche vor. Dabei sind geheime Zirkel aus Wissenschaft, Militär und Geheimdienst seit Jahrzehnten daran, mit unmenschlichen Mitteln den Mars zu kolonisieren. Sie gehen davon aus, daß die Erde keine Chance mehr hat. Eine kleine, feine Elite der Menschheit soll sich dann den ‘roten Planeten‘ untertan machen. Weiterlesen...

Bilderberger: Das Politbüro der Hochfinanz

Alljährlich treffen sich unter äußerster Geheimhaltung einflußreiche Männer aus der Welt von Finanz, Wirtschaft und Politik, um den Fahrplan der Politik zu entwerfen. Nicht online verfügbar  

Teilnehmerliste des Bilderberger-Treffens Toronto 1996

Vom Vorsitzenden Lord Carrington bis zur holländischen Königin: Wer 1996 bei den Bilderbergern dabei war. Nicht online verfügbar  

Logentum: Der ewige Tempelbau

„Wo begann die Maurerei? – Sie begann mit den ersten Menschen des Ostens, welche vor den ersten Menschen des Westens existierten, und, indem sie westwärts ging, brachte die Maurerei alle Erquickung zu den unwissenden Wilden, die für jene Dinge noch unerweckt waren.“ Weiterlesen...

Hochgrad-Maurer: "Idealisten sind kaum gefragt"

Herr YM war jahrzehntelang Hochgradfreimaurer. Wie auch Frau FZ gehörte er in den letzten Jahren einer gemischten Loge an. Sie berichten vom Freimaureralltag heute. Weiterlesen...

Illuminati: Die Verschwörung der 'Erleuchteten'

Wie die Illuminati die Maurerei unterwanderten und welches ihre geheimen Ziele waren: Ende des 18. Jahrhunderts schickte ein Geheimbund sich an, die Freimaurerei zu unterwandern. Er tarnte sich mit Licht und Weisheit, doch in Wirklichkeit war er eine Ausgeburt der Dunkelheit: Der Orden der bayrischen Illuminaten. Weiterlesen...

Friedrich Schillers mysteriöser Tod

So manches Indiz deutet darauf hin, daß Schiller keines natürlichen Todes starb, sondern sterben mußte, weil er den Illuminaten ein Dorn im Auge war. Weiterlesen...

Jan van Helsing: "Die Totschweigephase ist vorbei"

In den letzten Wochen verursachten die Bücher „Geheimgesellschaften und ihre Macht im 20. Jahrhundert“ einiges Aufsehen. Sie seien judenfeindlich und gehörten deshalb verboten, postulierten jüdische Kreise in der Schweiz und in Deutschland. Über den geheimnisvollen Autor der beiden Werke, ‚Jan van Helsing‘ begannen bald wilde Gerüchte zu kursieren – er sei ein Neonazi, ein Psychopath obendrein und seine Motive von finsterstem Braun. Anders als die ‚esotera‘ geben wir uns nicht mit Vermutungen und pseudopsychologischen ‚Analysen‘ zufrieden, sondern befragten den umstrittenen Autor gleich selbst. Weiterlesen...

Lust auf die Weltherrschaft?

Die Welt ist ein Marionettentheater, und jene, die die Fäden in der Hand halten, heißen Illuminati. Dies das Szenario eines neuen Spiels, das mehr mit der Wirklichkeit zu tun hat, als uns allen lieb sein kann. Nicht online verfügbar  

Ein ‘Messias’ namens Adolf Hitler

Vom unheimlichen Wahn der Männer um Hitler, die in ihm einen Menschheitserlöser sahen. Nicht online verfügbar