Massenmedien • Manipulation

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Massenmedien • Manipulation beinhalten.

Musik & Psyche: Lähmende Rhythmen und mordende Mäuse

Was sich unsere Jugend heute reinzieht, ist musikalischer Sprengstoff, der nicht bloß Ohren taub werden läßt, sondern wissenschaftlich nachweisbar die Seele vergiftet und den Körper krank macht. Dahinter steht ein Plan, der auf das Ende der traditionellen abendländischen Kultur abzielt. Weiterlesen...

Schwein gehabt, das Virus killt nicht!

Sollten Sie vorhaben, sich demnächst gegen die Schweinegrippe impfen zu lassen, dann sollten Sie nochmals nachdenken - und diesen Artikel lesen. Sogar die konservative britische Times warnte, die Impfungen seien ein "enormes und waghalsiges Experiment". Auch Tamiflu stellt keinen Rettungsanker dar, sind doch 99 Prozent der gegenwärtig aktiven Grippe-Virenstämme dagegen resistent. Das ist kein Grund zur Panik, denn eine Pandemie will sich bis jetzt, aller Bemühungen zum Trotz, einfach nicht so recht einstellen. Weiterlesen...

Ein medizinischer Insider packt aus

Verschwörung gegen die Gesundheit: Ein Medizin-Insider packt aus, wie geheime Zirkel die Menscheit vesklaven wollen. Weiterlesen...

Warum mußte Benazir Bhutto sterben?

Zweieinhalb Monate, nachdem Benazir Bhutto nach achtjährigem Exil in ihre Heimat Pakistan zurückgekehrt war, wurde sie am 27. Dezember 2007 getötet. Doch Warum mußte sie wirklich sterben? Vieles deutet auf die Hand westlicher Geheimdienste hin. Weiterlesen...

11. September: Auf der Spur eines grossen Schwindels

Christopher Bollyn ist einer der führenden investigativen Journalisten Amerikas. Als solcher deckte er wie kein Zweiter Ungereimtheiten rund um die Terror-Anschläge des 11. September 2001 auf, welche die offizielle Version ad absurdum führen. Die Ergebnisse seiner Recherchen ließen im Sommer 2006 Ordnungskräfte gewaltsam gegen ihn vorgehen. Lesen Sie hier seine persönliche Geschichte von "9-11". Weiterlesen...

Atomstreit: Wenn zwei dasselbe tun…

...ist es längst nicht das gleiche. Warum der Konflikt um das iranische Atomprogramm ganz andere politische und wirtschaftliche Hintergründe hat als die "Sicherheit der Welt". Weiterlesen...

In Kürze: Ungeklärtes bei Londoner Bombenterror

Am 7. und 20. Juli 2005 erschütterten verschiedene Bomben, die in Bussen und U-Bahnen insgesamt 57 Menschen in den Tod rissen, die Großstadt London. Verantwortlich für dieses Massaker sollen Osama bin Laden und sein Terrornetzwerk Al-Kaida sein. Weiterlesen...

InKürze: Pentagon - Kein Flugzeug, sondern Rakete

Angeblich soll am 11. September 2001 ein Passagierflugzeug des Typs Boeing 757 ins Pentagon gerast sein. Doch diese Behauptung weist so viele Löcher auf wie Schweizer Käse Weiterlesen...

Estonia: Nicht Unfall, sondern Attentat

Nachdem die Ostseefähre Estonia am 28. September 1994 untergegangen war, berichteten schwedische Zeitungen, die Fähre sei vermutlich aufgrund einer 'Monsterwelle' gesunken. Die offiziellen Erklärungen zu diesem schwersten Seeunglück in Europa seit dem 2. Weltkrieg haben seither immer seltsamere Formen angenommen. Weiterlesen...

Mach ihnen Angst, und sie rufen nach Bewachern!

Attentate in den Ferien, Heckenschützen zuhause, unfassbarer, globaler Terrorismus: Die von den Massenmedien geschürte Angsthysterie und falsche Terrorwarnungen klopfen uns durch ständige Schocks weich, damit wir Big Brother dankbar als unseren neuen Schutzengel akzeptieren. Dazu gehört auch, dass freie Bürger keine Waffen mehr besitzen dürfen. Wollen wir jedoch unsere Bürgerrechte tatsächlich gegen einen angeblichen Bürgerschutz eintauschen? Weiterlesen...